Evasi0n 1.1 veröffentlicht – Update behebt Wetter und Bootzeiten Probleme

Evasi0n 1.1 wurde heute Nacht veröffentlicht und soll diverse Bugs der ersten Release-Version des Jailbreak-Tools beheben. Den Download findet ihr wie immer auf der Evasi0n-Seite bzw. hier als Mirror. Dieses Update ist vor allem für die Anwender gedacht, die den Wetter-Bug haben bzw. unter langen Bootzeiten leiden.

evasi0n jailbreak Evasi0n 1.1 veröffentlicht   Update behebt Wetter und Bootzeiten Probleme

Wer bereits einen Jailbreak durchgeführt hat, muss diesen jedoch nicht noch einmal anwenden. Hier reicht es sich das neue Evasi0n-Paket aus Cydia zu laden. Auch damit lassen sich die bestehenden Probleme beheben. Die aktuelle Version steht für Windows, Mac und auch Linux zum Download bereit.

Noch ein kleiner Hinweis für die Verwender gecrackter Apps. Wer sich AppSync installiert hat, der sollte das entsprechende Paket unbedingt deinstallieren, da dieses nicht kompatibel zum aktuellen Evasi0n-Jailbreak ist. Dann einen sauberen Restore machen und den Jailbreak erneut anwenden.

Evasi0n Jailbreak – Vorbereitung

Der Jailbreak mit Evasi0n 1.1 ist denkbar einfach. Nachdem ihr euch die entsprechende Version von evasi0n geladen habt, müsst ihr nur euer Gerät anschließen, evasi0n starten und den Anweisungen des Tools folgen. Bevor ihr mit dem Jailbreak-Prozess startet, solltet ihr aber die folgenden Vorbereitungsschritte durchführen, um einen möglichst reibungslosen Jailbreak zu erreichen.

  • Erstellt euch auf jeden Fall ein Backup eures Gerätes. Dazu einfach an iTunes anschließen und sichern oder ein Backup in der Cloud durchführen.
  • Schaltet die Passcode Sperre ab, da diese zu Problemen beim Jailbreak führen kann.
  • Während des Jailbreaks solltet ihr weder iTunes noch Xcode starten
  • Solle der Jailbreak-Prozess an irgendeiner Stelle hängen bleiben, könnt ihr das Tool einfach neu starten, euer Gerät rebooten (Home + Power halten) und dann den Prozess erneut beginnen.

Evasi0n 1.1 Direkt-Download-Links

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)