iTunes-Server überlastet: Anmeldung mit der AppleID zur Zeit nicht möglich

Derzeit häufen sich die Meldungen, dass Anmeldung im Apple Store mit der Meldung “Ihre AppleID wurde nicht gefunden oder ihr Kennwort ist nicht korrekt” abgebrochen wurden, wodurch weder der Download von iTunes-Inhalten noch das Laden von App Store-Updates möglich ist.

Schuld ist aber nicht, wie von einigen befürchtet, ein “gehacktes” iTunes-Konto, sondern die derzeit überlasteten Apple Server, die mit dem Andrang auf das heute gestartete iTunes Match zu kämpfen haben.

Erfahrungsgemäß sind diese Ausfälle nur von kurzer Dauer und sollten sich im Laufe des Tages wieder beheben.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über Falko

Ist, nachdem er 2008 eher zufällig zum iPhone gekommen ist, inzwischen komplett verapplet. Schreibt daher auch gerne über OS X, Mac und AppleTV.

2 Kommentare zu “iTunes-Server überlastet: Anmeldung mit der AppleID zur Zeit nicht möglich”

  1. Mein Kennwort wird im Applestore nicht akzeptiert?

Trackbacks/Pingbacks

  1. [Update] Auch in Deutschland: iTunes Match bereits buchbar | redparkz.de - 16. Dezember 2011

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)