iOS 5: Hacker entdeckt neue Lücke für den untethered Jailbreak

Nachdem das Chronic DEV Team auf dem Jailbreak-Event “MyGreatFest” bekannt gegeben hatte, 5 Userland-Exploitsfür den untethered Jailbreak gefunden zu haben, ist es erstaunlich ruhig um den Jailbreak des iOS5 geworden. Offenbar ist es Apple gelungen, die entdeckten Lücken noch vor der Veröffentlichung des iOS5 zu schließen.

Zwar lässt sich das neue Betriebssystem inzwischen, außer auf dem iPhone 4S und dem iPad 2, selbst in der aktuellen iOS 5.0.1 Beta schon mit einem Jailbreak versehen, ein Neustart der Geräte ist dann aber nur noch “tethered”, also in Verbindung mit einem Mac/PC möglich.

Laut Pod2g, selbst ehemaliges Mitglied des Chronic DEV Teams und Entdecker des SHAtter Exploits, könnte sich das aber bald ändern. Via Twitter teilt er mit, eine Lücke im iOS 5 entdeckt zu haben, welche einen untethered Jailbreak ermöglichen soll. Wann dieser erscheint und welche Geräte unterstützt werden ist noch nicht bekannt, er teilt aber mit, “hart daran zu arbeiten“.

 

ios5 untethered jailbreak iOS 5: Hacker entdeckt neue Lücke für den untethered Jailbreak

Auch das DevTeam um Hacker “MuscleNerd” arbeitet mit Erfolg am Jailbreak der aktuellen iDevices. Bereits von einigen Tagen ist ihnen der Jailbreak des iPad 2 und iPhone 4 S gelungen. Wie Musclenerd betont, sei dies nur ein erster Schritt und es würden noch viele Teile fehlen, bevor man überhaupt an eine Veröffentlichung denken könne. Eine Schätzung wann diese möglich ist, gibt es natürlich auch nicht. Nichts desto Trotz ist es ein gutes Zeichen und ein erster Hoffnungsschimmer für iPhone 4S Besitzer die sich nicht mit den Einschränkungen seitens Apple zufrieden geben wollen.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über Falko

Ist, nachdem er 2008 eher zufällig zum iPhone gekommen ist, inzwischen komplett verapplet. Schreibt daher auch gerne über OS X, Mac und AppleTV.

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)