Es ist soweit: Apple veröffentlicht iOS 5

overview hero

Im Juni angekündigt, diesen Monat bestätigt und nun ist es da. Das lange erwartete Software-Update für iPhone, iPod touch und iPad hat soeben seinen Weg auf die Apple Server gefunden und die neue Firmware iOS 5 kann nun von jedem Anwender geladen werden. Das Update ist rund 700MB groß und setzt iTunes 10.5 für die Installation voraus. Unterstützt werden folgende Geräte:

Das Update sollte euch direkt in iTunes angezeigt werde. Wenn nicht, könnt ihr euch die Firmware auch direkt von den Apple-Servern laden. Die Links dazu findet ihr oben verlinkt. Alternativ könnt ihr auch warten und in der Zwischenzeit unsere heutigen Artikeln zu iOS 5, iCloud und dem Jailbreak lesen:

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über Falko

Ist, nachdem er 2008 eher zufällig zum iPhone gekommen ist, inzwischen komplett verapplet. Schreibt daher auch gerne über OS X, Mac und AppleTV.

9 Kommentare zu “Es ist soweit: Apple veröffentlicht iOS 5”

  1. Ist schon bekannt, ob sich die Gold Master- von der Release-Version unterscheidet?
    Danke im Voraus!
    lg simon

  2. Hat genau 774,4mb ;)

  3. Was sagt mir das? 0,4 MB mehr? Für welches Gerät überhaupt?

    Ist es eventuell möglich von GM auf Release über OTA upzudaten?

    Fragen über Fragen…
    lg

  4. Gold Master und Final sind identisch. Beide sind 9A334.

  5. Das Update ist rund 700MB groß

    Könnte mir jemand das iOS5 aufm externen hoster packen?

  6. Gibts eigentlich die Schnellwahltaste beim Lockscreen für die Kamera oder muss ich das noch einstellen.

Trackbacks/Pingbacks

  1. redsn0w 0.9.9b5 veröffentlicht – Custom Firmware mit redsn0w erstellen (mac only | redparkz.de - 13. Oktober 2011
  2. iTunes 10.5 erschienen: Drahtlose Synchronisation und iOS 5-Unterstützung » Fiberbeton - 13. Oktober 2011

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)