Untethered Jailbreak iOS 4.3.1 – pwnage 4.3 und redsn0w 0.9.6RC9 veröffentlicht

Wie heute bereits angekündigt, hat das iPhone Dev-Team soeben den untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 veröffentlicht. Die neue Version von redsn0w und pwnage kann man sich über die Homepage des iPhone Dev-Team herunterladen. Die neuen Versionen verwenden den untethered Exploit von i0nic, der bereits vor ein paar Tagen an das Dev-Team übergeben wurde. Unterstützt werden folgende Geräte

  • iPhone 4/3GS
  • iPod touch 3G/4G
  • iPad 1G
  • Apple TV (nur pwnage)

Eine Anleitung folgt, sobald ich die neue Version selbst testen konnte. Wer bereits einen tethered Jailbreak auf seinem Gerät installiert hat, kann redsn0w verwenden, um aus diesem einen untethered Jailbreak zu machen. Wer auf einen Unlock angewiesen ist, muss pwnage und eine CFW verwenden, da ansonsten das Baseband aktualisiert wird. Beim iPhone 4 kann man auch mittels TinyUmbrella und Baseband-Protection ein Update machen, ich persönlich würde aber eine Custom Firmware verwenden. Ohne Unlock kann man einfach die 4.3.1 einspielen und dann mittels redsn0w den Jailbreak durchführen.

Unlocker sollte allgemein noch ein wenig warten, bis sie eine Custom Firmware einspielen. Derzeit fehlt noch das Update von Ultrasn0w und der Unlock ist noch nicht ganz kompatibel zu iOS 4.3.1. Dies liegt am ASLR, dass Apple mit iOS 4.3.1 eingeführt hat. Ein Update ist in Arbeit und sollte bald folgen

Mirror:

  redsn0w 0.9.6rc9 - Windows (11,4 MiB, 1.320 hits)

  redsn0w 0.9.6rc9 - Mac (12,1 MiB, 305 hits)

  pwnage 4.3 - Mac only (28,6 MiB, 284 hits)

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

4 Kommentare zu “Untethered Jailbreak iOS 4.3.1 – pwnage 4.3 und redsn0w 0.9.6RC9 veröffentlicht”

  1. Eine Anleitung wäre wirklich toll, nach der IPSW eingabe kommen 4 Kästchen (das erste ist: install Cydia) und dann noch 3 weitere, welche muss ich nun anklicken als iPhone 4 benutzer der vorher noch garkein JB auf seinem Gerät hatte?

  2. P.S. Möchte es nicht unlocken, nur jailbreaken damit ich endlich meine Apps benutzen kann :)

  3. Habe es gerade bei mir gemacht iphone 3gs und alles ohne probs einfach nur install cydia und gut wahr bei mir

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)