[intern] Blog News per Boxcar pushen lassen

Da ich selbst ein großer Fan von Push-Benachrichtigungen bin wollte ich diese schon lange auch für die News hier im Blog/Forum anbieten. Aufgrund von fehlendem Budget und eigenem Wissen, war der Weg über eine eigene App nicht möglich. Außerdem bin ich eh der Meinung, dass nicht jede Seite eine eigene App benötigt, vor allem wenn der Mehrwert einer solchen gering ist. Aus diesem Grund habe ich nach einer anderen Methode gesucht, um Push-Notifications für mich zu verwenden. Fündig bin ich dann bei Boxcar geworden. Diese App verwende ich persönlich schon lange um Twitter-Listen zu pushen und auch den ein oder anderen Feed zu abonnieren.

Zu meinem Glück bietet Boxcar auch eine sehr schöne Provider-API an, die ich für meine Zwecke verwende. Der Vorteil von Boxcar im Vergleich zu einer eigene App ist schnell erklärt. Ich muss mich nur um die Benachrichtigung an Boxcar kümmern, die Push-Notifications an eingetragene User werden dann von den Boxcar-Servern übernommen.  So spare ich mir die notwendige Hardware und für interessierte User hat dies keine negativen Auswirkungen. Außerdem muss ich mir keinen Developer-Account zulegen um eine eigen App einreichen zu können und ich muss mich nicht mit dem App Store Review Team rumärgern.

Natürlich hätte man auch auf eine der vielen App-Builder Plattformen zurückgreifen können, aber von solchen „Retorten“ Apps halte ich ebenfalls nicht viel. Zusätzlich werden diese schnell teuer, will man damit auch Push-Benachrichtigungen realisieren. Außerdem gibt es Boxcar gratis im Appstore. Diese Version ist zwar werbefinanziert, aber diese ist nicht störend integriert. Zustätzlich kann man dann auch alle anderen Features von Boxcar verwenden.

Wie könnt ihr euch die News hier abonnieren? Das ist eigentlich ganz einfach. Für die Anmeldung habe ich eine eigene Seite eingerichtet. Dort müsst ihr nur eure Boxcar-Email Adresse eingeben und ihr erhaltet einen Email mit dem benötigtem Bestätigungs-Link um den Blog in Boxcar zu integrieren. Das geht alles automatisch und sollte in wenigen Minuten eingerichtet sein. Danach müsst ihr euch um nichts mehr kümmern. Wer noch keine Boxcar installiert hat, kann sich die App im iTunes Store gratis laden

Artikel wurde nicht gefunden

Auch wenn ich das Feature schon einige Zeit teste, können sich natürlich immer wieder mal Fehler einschleichen und es können durchaus noch Anpassungen erforderlich sein . Daher freue ich mich wie immer über Feedback und Verbesserungsvorschläge und hoffe, dass sich der ein oder andere „Beta-Tester“ findet.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

2 Kommentare zu “[intern] Blog News per Boxcar pushen lassen”

  1. Nur mal aus neugier wie viel kostet Ne eigene app

  2. kann ich dir nicht sagen. Hängt vermutlich sehr von den eigenen Anforderungen ab. Der Entwickler Account kostet im Jahr 79€ dann kannst du eigen Apps einreichen. Wenn du es per Tool machen willst, sollte es in etwa gleich viel kosten (in der minimalen Basisvariante nimmt Appmakr 30$ fürs einmalige einreichen). Die Preise externer Entickler kann ich nicht nennen.

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)