Kleines Update zum aktuellen Status des Unlock und Jailbreak für iOS 4.3

Die finale iOS 4.3 ist zwar noch nicht verfügbar, jedoch arbeiten unterschiedliche Hacker bereits am Jailbreak und Unlock der kommenden iOS Version. Durch die verfügbaren Entwickler-Versionen der Firmware können diese auch jetzt schon entsprechend vorarbeiten.

So arbeitet man beim Dev-Team derzeit an der Portierung der Jailbreak-Monte Methode auf iOS 4.3. Dabei wird mit Hilfe der SHSH-Blobs für iOS 4.1 bzw. iOS 4.2b3 ein untethered Jailbreak der iOS 4.3 ermöglicht werden. So ist zumindest der Plan von Musclenerd und dem iPhone Dev Team. Das diese Methode erfolgreich sein kann, hat man bereits bei der iOS 4.2.1 gezeigt, wo man mit Einsatz der iOS 4.2b3 SHSH Blobs einen untethered Jailbreak durchführen konnte. Aus diesem Grund sollten sich alle Jailbreaker unbedingt die aktuellen SHSH-Blobs sichern. Die aktuelle Version von TinyUmbrella ist dafür optimal und diese sichert neben den normalen Blobs derzeit auch die iOS 4.3b3 Blobs.

jailbreak-ios43-iphone

Zum Thema Baseband-Downgrade auf dem iPhone 3GS/3G gibt es leider nichts wirklich neues. Wer sich das iPad Baseband aufgespielt hat und nun auf diesem festsitzt und GPS-Probleme hat, muss sich weiter gedulden. Man arbeitet zwar dran, Fortschritte will man derzeit aber nicht bekanntgeben. Jedoch zeigt sich Musclenerd optimistisch was dieses Vorhaben angeht.

Beim Thema Unlock gibt es zwar keine neuen Informationen von Sherif Hashim, jedoch hat der niederländische Hacker Veeence per Twitter ein paar Infos durchsickern lassen. Auch wenn er nicht direkt zum Hacker-Kreis um Sherif Hashim und Musclenerd gehört, hat er bereits in der Vergangenheit stets korrekte Informationen geliefert. So soll der Unlock für das iPhone 4 auf einem Baseband größer/gleich 2.10 nach der Veröffentlichung von iOS 4.3 kommen. Auch das Baseband der iOS 4.3, welches vermutlich 4.10 sein wird, soll von diesem Unlock abgedeckt werden.

unlock-ios43-iphone1

Alle Aussagen hier sind natürlich rein spekulativ und Apple kann immer noch Dinge bis zur finalen iOS 4.3 ändern. Dennoch scheinen die Aussichten für den Jailbreak und Unlock derzeit durchaus positiv zu sein.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

Ein Kommentar zu “Kleines Update zum aktuellen Status des Unlock und Jailbreak für iOS 4.3”

    Error thrown

    Call to undefined function ereg()