Jailbreak Tool Redsn0w 0.9.6b3 erschienen – Unterstützung für eigene Bundles

Heute wurde eine neuen Version des Jailbreak-Tools redsn0w veröffentlicht. Die neue Version 0.9.6b3 richtet sich dabei vorwiegend an Entwickler, kann aber auch denen helfen, die unbedingt auf eine Golden Master 4.2.1 gehen wollen. Die neue Version unterscheidet sich von den früheren durch die Integration eigener Bundles. Damit kann man nun auch ohne Cydia seine Apps installieren und diese sind nach dem Jailbreak auch sofort einsatzbereit. Dabei darf ein Bundle nicht größer als 15MB sein. Außerdem muss es in einem gzip-komprimierten tar-Format vorliegen.

Redsn0w kann sowohl unter Windows als auch unter OS X verwendet werden. Da es die entsprechende Firmware auf dem Gerät voraussetzt, sollten Unlocker einen weiten Bogen um die Software machen. Durch das Einspielen einer offiziellen 4.1, 4.2 oder auch 4.2.1 wird das Baseband aktualisiert und der Unlock ist vorerst nicht möglich. Wer wirklich auf 4.2.1 gehen will, sollte außerdem bedenken, dass es sich hier um einen tethered Jailbreak handelt und man sein Gerät immer per USB starten muss. Außerdem muss Cydia und MobileSubstrate angepasst werden um unter 4.2.1 zu funktionieren. Beim Jailbreak mit Redsnow ist Cydia daher am besten gleich nicht auszuwählen, sondern man integriert sein eigenes Cydia-Paket.

Redsn0w ist mit allen derzeit verfügbaren iDevices verfügbar, die iOS 4 unterstützen. Dazu zählen iPhone 4, 3GS, iPod Touch 4G/3G sowie iPad und Apple TV.

Da dies alles nicht für Einsteiger zu empfehlen ist, sollten wirklich nur Anwender dies in Erwägung ziehen, für die bspatch, tar etc. keine Fremdworte sind.

redsn0w 0.9.6b3 für Windows

redsn0w 0.9.6b3 für Mac

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

3 Kommentare zu “Jailbreak Tool Redsn0w 0.9.6b3 erschienen – Unterstützung für eigene Bundles”

  1. Wie siehts mit 4.2 aus?
    Ist es möglich einen JB durchzuführen ohne Cydia anpassen zu müssen?
    Ist es überhsupt möglich mit 4.2?

  2. auch unter 4.2 muss cydia angepasst werde. Ich würde einfach warten bis die offizielle iOS 4.x da ist und auch die tools offiziell funktionieren

Trackbacks/Pingbacks

  1. Jailbreak Tool Redsn0w unterstützt jetzt eigene Bundles | Apfelmag.com ....read it! - 21. November 2010

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)