Cydia: Bootlace – OpeniBoot und iDroid ohne PC installieren

Mit der heute veröffentlichten Version von Bootlace 2.1 ist es nun endlich möglich, OpeniBoot auch ohne PC zu installieren. Damit kann man sich ebenfalls iDroid direkt über sein iPhone installieren und muss keinen Umweg mehr gehen. Die Installation von Bootlace erfolgt über Cydia. Dazu muss man sich die Source http://repo.neonkoala.co.uk installieren. Danach kann man sich die Anwendung auf sein Gerät installieren und im Anschluss OpeniBoot als auch iDroid (und somit Android) installieren.

Unterstützt werden folgende Geräte / iOS Versionen

iPhone 2G

  • 3.1.2
  • 3.1.3

iPhone 3G

  • 3.1.2
  • 3.1.3
  • 4.x

Wer Bootlace verwenden will, benötigt einen Jailbreak der mit PwnageTool, Redsn0w oder Blackra1n durchgeführt wurde. Beim ersten Start von Bootlace wird der Kernel eures Gerätes gepatched um die Installation zu ermöglichen. Dies passiert nur einmal und euer Gerät muss im Anschluss einem Reboot unterzogen werden. Nach dem Reboot könnt ihr Bootlace starten und ihr seht einen Screen mit vier Reitern. Diese sind Home, QuickBoot, OpeniBoot und iDroid

QuickBoot: Ermöglicht euch, euer Gerät direkt mit dem gewünschten Betriebssystem zu starten.

OpeniBoot: Der erste Bootloader für euer iPhone 2G/3G. Damit könnt ihr beim Start auswählen, welches OS geladen werden soll.

iDroid: Über den iDroid-Reiter könnt ihr euch die neueste Version von Android für das iPhone installieren.

Ich werde Bootlace jetzt einmal austesten und OpeniBoot sowie iDroid damit installieren. Meine Eindrücke gibt es dann hier als Update. Wer es in der Zwischenzeit selber testen will, der sollte sich ein Backup seines Gerätes anlegen. Für private Inhalte und Funktionstüchtigkeit wird nicht garantiert.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

13 Kommentare zu “Cydia: Bootlace – OpeniBoot und iDroid ohne PC installieren”

  1. Klasse und sinnvoll wäre eine iPhone 4 unterstüzung. Ich mein ein perfekt laufendes Froyo aufm iPhone 4 wäre echt klasse!
    Gibts eine Begründung warum es das noch nich gibt?

    Grüße

    • Andere Hardware. An iDroid wird ja schon länger gearbeitet und iPhone Classic und 3G haben eine sehr ähnliche Hardware. Am iPhone 4 wird derzeit gearbeitet. Aber von einem perfekt laufenden Android kann hier auf keinen Fall die Rede sein. Alleine das Powermanagement muss dringend angepasst werden. Derzeit kann man dem Akku beim entladen fast zusehen.

  2. Hallo

    ich versuche mein Iphone 3G mit redsn0w_win_0.9.6b2 zu Jailbreaken und das Tool starten auch und er macht dann ne Installation (wo die DHH zu sehen ist) dann startet das IPhone auch wider aber es sieht danach immer noch so aus, wie ich es Eingestellt habe. Meine kein Standart sondern alles Apps, Einstellungen usw. sin geblieben. Dafür ist aber mein Akku nun an einem Tag leer. Und wenn ich Bootlace starte kommt die Fehlermeldung, das ich das IPhone Jailbreaken muss. Was mache ich falsch? Wie bekomme ich den Urzusatnd wieder hin? Benutze das IOS 4.1, welches ich mit sn0wbreeze-V2.0.2 angepasst habe. Da sn0wbreeze aber von Bootlace nicht unterstütz wird habe ich die Original Firmware 4.1mit Redsn0w bearbeitet und draufgespielt, wie gesagt aber ohne Erfolg.

    Gruß Jasper

  3. Hi. Ich habe mal eine kleine Frage. Nachdem ich mit der Installation fertig war und mein iPhone neu gestartet habe . Habe ich es ausgestellt und wieder angemacht . Dann bin ich auf Androide gegangen . Nach dem laden sollte ich den Pin eingeben , aber der war angeblich immer falsch . Ich bin mir zu hundert Prozent sicher das ich mich nicht vertippt habe . Ohne die SIM-Karte konnte ich mein iPhone mit Androide nutzen(ohne Internet etc.). Woran kann das liegen das das Handy meinen Pin nicht anerkennt und wie Lade ich mir apps für die Androide Firmware ? Ich hoffe du kannst mir weiter helfen. Beim jailbreak konntest du mir ja auch schon weiter helfen :).

  4. Also Flugmodus aktivieren ?

  5. Im iOS: Einstellungen –> Telefon –> SIM Pin –> deaktivieren

  6. Ok danke hat geklappt :). Telephoniern kann ich jetzt , aber wie bekomme ich einen internet Zugang.

  7. Hi RedParkz

    bei mir haste wohl keine Idee was ich falsch gemacht habe? Oder wie ich das hinbekomme?

    Danke und Gruß
    Jasper

    • Ich versuche gerade nachzuvollziehen, was du gemacht hast.

      1) Du hast dir eine CFW mit redsn0w aufgespielt
      2) Danach hast du redsn0w drüber laufen lassen (Dabei wird nicht viel am OS geändert und die Apps, Einstellungen etc. werden auch nicht angerührt.

      Man sollte erst mal ein paar Sachen klären: Brauchst du einen Unlock bei deinem 3G? Dir ist auch bewusst, dass es sich hier um eine Bastelei handelt und keinesfalls auf einem Produktiv-Gerät eingesetzt werden sollte. Der Akku wird unter Android warm und entleert sich sehr schnell. SIM-Pin ist auch nicht möglich. Ob beim 3G EDGE geht, kann ich nicht sagen, da ich es nur auf dem Classic habe.

      Wenn du die 4.1 neu drauf machen willst, dann installier dir eine Custom Firmware welche mit pwnage erstellt wurde. Diese findest du zuhauf im Netz, z.b. bei iszene.com

  8. Hallo RedParkz

    also ich brauche einen Unlock. Ich habe nun die IOS 4.1 drauf hatte sie mit redsn0w_win_0.9.6b2 gejailbreakt. Der Vorgang lief auch ganz normal, wie ich finde, also das HDD Symbol war da und ein Neustart wurde durchgeführt. Auch alles Einstellungen sind wieder auf Standart. Aber das App Bootlace meckert immer noch, dass ich einen jailbreak mit redsn0w durchführen soll. Leider kann ich pwnage nicht nutzen, da ich keinen Mac besitze. Nun meine Idee: kann ich eventuell auf die Version 4.0 downgraden über ITunes und dann nochmal versuchen mit redsn0w auf 4.1 zu updaten? Hast du schon mit deinem Phone Erfolg gehabt? Oder gibt es mitlerweile schon einen anderen Weg Android zu installieren?

    viele Grüße, Jasper

  9. bei mir geht der touchscreen nicht :( hat jemand ne idee an was das liegen könnte???!!!

Trackbacks/Pingbacks

  1. Android via iDroid auf dem iPhone | lordmats heiterkeit! - 10. November 2010

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)