Ausgerockt – Cydia übernimmt Rock

cydia rockWer sich schon einmal eine 3rd Party App auf seinem iPhone installiert hat, konnte sich zwischen zwei Anbietern entscheiden. Denn neben Cydia gab es auch noch die Alternative Rock, die vor allem durch seine Oberfläche und Bedienbarkeit immer mehr Anhänger fand. Damit scheint nun endgültig Schluss zu sein. Wie modmyi berichtet hat Jay Freeman (Saurik) die Konkurrenz übernommen und Rock gekauft.

Viele Infos gibt es noch nicht zur Übernahmen, jedoch sind einige Details bereits bekannt. So können Rock-User in den nächsten zehn Tagen wie gewohnt noch bei Rock einkaufen, danach wird diesen jedoch nur noch Cydia zur Verfügung stehen.Über den Cydia Store Login könne diese dann bereits gekaufte Apps kostenlos laden. Danach wird es Rock nicht mehr geben und Mario Ciabarra, Eigentümer von Rock Your Phone wird sich ausschließlich um die Entwicklung der hauseigene Apps wie Intelliscreen kümmern.

Im Gespräch mit Modmyi gab er an, dass man sich mit Saurik getroffen haben und er erkannt hat, das ihm programmieren mehr liegt als das bereitstellen einer App-Plattform. Daher werde man an den erfolgreichen Apps wie MyWi, Tlert, MyProfils, My3G und Intelliscreen weiterarbeiten die Entwicklung von Rock jedoch komplett einstellen.

Im Zuge der Übernahmen gab es außerdem erstmals Zahlen zu den Anwendern und Downloads über den Rock Store. Dieser wurde auf 4,6 Millionen Geräten aus 220 Ländern installiert und 124 Entwickler stellten dort ihre Kreationen bereit. Über 2 Millionen registriert User konnte Rock verzeichnen die zusammen 500000 App-Lizenzen erworben hatten. Dabei waren es 280000 Anwender die für ihre Apps bezahlt hatten. Mit diesen Verkäufen konnte Rock zwischen März 2009 und September 2010 Einnahmen in Höhe von 3,3 Millionen Dollar realisieren. Das ganze wurde dabei von nur neun Angestellten ermöglicht. Also durchaus eine Erfolgsgeschichte.

Durch die Übernahmen werden mehr als 21000 iPhone Apps, Tweaks und Themes in Cydia verfügbar sein. Wie viel die Übernahme gekostet hat ist leider nicht bekannt.Saurik kann sich jedoch nun sicherlich wieder freuen. Hat er mit der Übernahme doch wieder ein Monopol auf das Installieren und Verkaufen von 3rd Party-Anwendungen auf dem iPhone.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

5 Kommentare zu “Ausgerockt – Cydia übernimmt Rock”

  1. Hey Leute, hat jemand von euch schon Erfahrungen mit MyWi gemacht? Oder könnt ihr mir andere Apps empfehlen, die ebenfalls Tethering bzw. einen „virtuellen WLAN-Hotspot“ ermöglichen bzw. erzeugen?

    Vielen Dank schonmal.

  2. WiWi kannst du kostenlos testen. Damit solltest du dir selbst einen guten Überblick verschaffen können. Ich persönlich habe PdaNet im einsatz da ich beim 2G über usb tethere. Preislich liegt die gleich auf. Für den usb-mode braucht man bei PdaNet jedoch ein desktop-Programm. Eine Diskussion zu Miwi findest du z.b. hier http://iszene.com/thread-61346.html

  3. ok, vielen dank.
    dann hab ich noch 2 fragen:
    1. ist tethering legal? ich habe einen vodafone-vertrag mit 1gb datenvolumen.
    2. ich habe seit einigen tagen ein macbook pro, auf dem ist momentan itunes 9.0.3 drauf. um mein iphone (gejailbreakt, aber werks-unlocked) zu synchronisieren, benötige ich aber die aktuelle itunes-version, sprich itunes 10. kann ich problemlos updaten?

Trackbacks/Pingbacks

  1. Cydia Rockt! Jailbreak App Store Cydia übernimmt Rock Your Phone | Apfeleimer.de - Apple iPhone iPad iOS Jailbreak News - 11. September 2010
  2. Neue Funktionen bei Cydia: Backups, Bewertungen, Einloggen mit Facebook oder Google | Shop 4 iPhones - 27. September 2010

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)