Unlock iPhone 4 – Weitere Fortschritte zu vermelden

Das Dev-Team scheint derzeit mit großen Schritten Richtung Unlock des iPhone 4 zu gehen. Nachdem letzte Woche bereits Planetbeing von einem erfolgreichen Unlock berichten konnte, ist es heute Musclenerd, der ebenfalls sein Gerät erfolgreich geunlocked hat.

iphone4-unlock-musclenerdLetzte Woche war schon bekannt, dass man beim Dev-Team derzeit drei unterschiedliche Herangehensweisen für den Unlock des neuen iPhones verfolgen würde. Nun scheint man bereits bei zwei Methoden Erfolge vermelden zu können und beide führen einen erfolgreichen Unlock des Gerätes durch. Jetzt werde man die beiden Methoden vergleichen und optimieren, um dann die beste und schnellste Variante veröffentlichen zu können.

Damit gilt es nur noch auf einen Jailbreak des iPhone 4 zu warten. An diesem sitzt seit geraumer Zeit der Hacker Comex, der schon den Jailbreak der FW 3.1.3 bewerkstelligen konnte. Auch hier scheint man gut voran zu kommen, muss jedoch noch weiter an der Code-Basis feilen. Sobald dieser Veröffentlicht ist, wird man jedes Gerät unter 4.0 und vermutlich auch 4.0.1 jailbreaken können. Zusätzlich wird es sich um einen untethered Jailbreak handeln. Wie immer gibt es weder für Jailbreak noch für Unlock einen Release-Termin.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

9 Kommentare zu “Unlock iPhone 4 – Weitere Fortschritte zu vermelden”

  1. Wer ist denn nun Musclander ? Und warum hat er für mein 3gs mit neuem bootrom immer noch kein Unlock ;) ?

    • Fixed, thx. Und den Unlock gibt es ja für das 3GS, egal welche FW drauf ist/war, für den Jailbreak ist comex derzeit verantwortlich ;) Außerdem hast du dich ja freiwillig für eine FW > 3.1.3 entschieden. Alles darunter kann man ja jailbreaken und unlocken. Oder wurde dein iPhone bereits mit 4.0 ausgeliefert. Dann ist es nat. blöd. Aber ein wenig warten dann sollte sich auch an dieser Stelle was tun.

  2. Habe ein iPhone mit 3.1.3. Das iPhone ist im Recovery Modus wo ich leider nicht mehr raus komme warum auch immer :( . Nun weis ich auch nicht mehr weiter. Das Iphone hat das neue BootRom wo es anscheinend Probleme gibt da was dagegen zu tuen ;(

  3. hast du entsprechende SHSH-Blobs für die 3.1.3 und eine SIM zum aktivieren? Wenn du SHSH für 3.1.2 hättest, könntest du sogar auf die 4.0 gehen.

  4. Ja habe 3.1.2 SHSH Bloobs. Habe ich mit AutoSSH rauf geladen.

  5. Upss. Habe SHSH Bloobs für 3.1.3. und ich ahbe eine T Mobile Karte da zum aktivieren.

  6. Dann kannst du ja einen Downgrade machen, dein gerät aktivieren, den jailbreak mit Spirit ausführen und den Unlock im Anschluss mit Ultrasn0w. Dann hast du wenigstens ein funktionierendes iPhone

    Downgrade: http://redparkz.de/2010/05/08/anleitung-shsh-blobs-fuer-eine-wiederherstellung-verwenden/ und http://redparkz.de/jailbreak-unlock/fw-downgrade-iphone-3gs/ (einfach die neueste Version von TinyUmbrella verwende und die lokalen SHSH ins Programm ziehen, die host-Datei muss nicht angepasst werden)

  7. Hallo will mein iPhone 3 g. Wiedehestellen das geht aber nur wen man es auch aktualisier auf die firmeqare 4 wolte fragen wem ichdas aktualsire ob ich das Dan unlocken kan

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)