TinyUmbrella aktualisiert – SHSH-Blobs für iOS 4.0.1 und 3.2.1 sichern

Mit dem Release von iOS 4.0.1 für das iPhone sowie 3.2.1 für das iPad. hat Apple aufgehört die alten SHSH-Blobs zu signieren Wer sich daher die Files für 4.0 oder 3.2 nicht gesichert hat, der sollte sich zumindest die neuen Blobs lokal und/oder auf Cydia abspeichern. Nur so kann sichergestellt werden, dass man auch nach dem Release der kommenden 4.1 noch einen Jailbreak und Unlock durchführen kann.

Um die neuen Blobs zu sichern, benötigt man die seit heute verfügbare Version 4.01.01 von TinyUmbrella. Damit kann man sich auch ohne Jailbreak auf dem Gerät die benötigten Daten sichern und so immer wieder auch auf eine ältere Firmware wiederherstellen. TinyUmbrella steht für Windows, Mac und auch Linux zum Download bereit. Eine Anleitung zur Verwendung von TinyUmbrella habe ich bereits erstellt und daher will ich an dieser Stelle auch nicht im Detail darauf eingehen. Wie das Tool zu bedienen ist, könnt ihr in der entsprechenden Anleitung durchlesen oder als Video ansehen. Wenn ihr nicht wisst, was SHSH-Blobs sind, dann empfehle ich euch diese kleine Übersicht in der alle Relevanten Infos zur SHSH-Thematik zusammengefasst sind.

Mit der 4.01.01 kommen außerdem ein paar zusätzliche Features die für den ein oder anderen nützlich sein könnten. Die neue Version verfügt über eine automatische Device-Erkennung und kann mit mehreren Geräten gleichzeitig umgehen. Außerdem passt sie eure Host-Datei automatische an, sodass ihr dies nicht mehr per Hand durchführen müsst. Damit wird eine Wiederherstellung auf eine andere Firmware denkbar einfach.

Das Tool ist kompatibel zu iPhone 4, iPhone 3GS, iPod Touch 2G/3G sowie dem iPad. Nur das iPhone 4 muss beim sichern auch mit dem PC/MAc verbunden sein, bei allen anderenGeräten reicht theoretisch die ECID aus In der neuen Version besitzt TinyUmbrella außerdem die Möglichkeit euer Gerät aus der berühmten Bootschleife zu kicken. Diese kommt z.B. nach einem Downgrade und zeigt sich anhand eines Fehlers 10XX bzw. 1004 (iPhone 4). Bis jetzt konnte man dann iRecovery verwenden um das Gerät zu starten. Dies ist jetzt nicht mehr notwendig und TinyUmbrella ist ein One-in-All Tool für den Downgrade geworden. Bitte verwendet diese Funktion mit Vorsicht und erst wenn ihr wirklich sicher seit, dass der Downgrade abgeschlossen wurde. Um Probleme mit der Mac-Version zu vermeiden, sollte man die Anwendung aus der DMG kopieren und nicht von dieser aus starten.

Die fertigen SHSH-Files werden auf eurem Rechner unter folgendem Pfad abgelegt:

MAC: /Users/<your username>/.shsh
Beispiel: /Users/RedParkz/.shsh

WINDOWS XP: <Systemlaufwerk>:/Dokumente und Einstellungen/<username>/.shsh
ex: C:/Dokumente und Einstellungen/RedParkz/.shsh

WINDOWS 7: <Systemlaufwer>:\Users/<username>/.shsh
ex: C:/Users/RedParkz/.shsh

Diese Dateien solltet ihr in der Regel aber nie selbst verwenden müssen, da sich TinyUmbrella um alles kümmert. Um gegen einen Systemausfall gesichert zu sein, könnt ihr die Daten aber auch extern absichern und im Fall der Fälle wieder an den alten Ort ablegen bzw. in des Fenster von TinyUmbrella ziehen.

Downloads:

  TinyUmbrella 4.01.01 - Windows (2,9 MiB, 1.961 hits)

  TinyUmbrella 4.01.01 - Mac (2,7 MiB, 408 hits)

  TinyUmbrella 4.01.01 - Linux (2,9 MiB, 87 hits)


Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

34 Kommentare zu “TinyUmbrella aktualisiert – SHSH-Blobs für iOS 4.0.1 und 3.2.1 sichern”

  1. Danke erstmal!
    Problem: das Programm will mein admin-PW, nimmt dieses aber nicht an (ich geb 100% das richtige PW ein). Das Fenster erscheint jedes Mal aufs neue – ist das n Bug oder was kann ich tun.

  2. Ich habe die 4.0.1 Blobs von meinem 3GS mit FW 3.1.3 JB gesichert. TinyUmbrella zeigt an das alles erfolgreich war, lokale Sicherung sowie das Cydia meine SHSH hat.
    Jedoch zeigt mir Cydia nur die Bestätigung für die Sicherung 3.1.3 und 4.0
    Hat Cydia jetzt meine SHSH oder nicht?
    Ich hoffe mich kann jemand aufklären.
    Danke

    • das kann ein wenig dauern bis sie in cydia angezeigt werden. Einfach mal ein wenig warten. Die 4.1 steht ja nicht vor der haustür und die lokale sicherung hast du ja auch. Dennoch sollte das schon so passen

      • Da ich ja noch 3.1.3 drauf hab und es auch schon mit 4.0. geklappt hoffe ich es.
        Bei 4.0 dauerte es nur Minuten.

        Danke für die schnelle Antwort.

  3. Hallo,

    Ich habe eine 3GS mit 3.1.3 drauf und habe gestern die SHSH für 4.0.1 gesichert. Auf meiner Festplatte ist die Sicherung zu sehen. Aber wie bzw. wo kann ich sehen, dass es auch bei Cydia gesichert wurde?
    Wenn ich Cydia öffne, steht dort ganz oben in grüner Schrift „this device has SHSH on 3.1.3“ oder so ähnlich. Aber für 3.1.3 habe ich nie die SHSH gesichert…ich bin jetzt ein bisschen überfordert.

    • Bist du dir mit der Sicherung sicher? Hast du zu 3.1.3 Zeiten evtl. mal auf make my life easier geklickt? Du kannst überprüfen ob die 4.0.1 erfolgreich gesichert wurden, indem du in tinyumbrella Cydia als Quelle auswählst. Wenn die entsprechenden SHSH dort liegen, dann kann TinyU die Blobs abholen. Du kannst dir dann gleich auch nocht die 3.1.3 Blobs von dort holen.

      • Hi RedParkz,

        Ja da hast du recht! Jetzt wo du es sagst, kann ich mich dran erinnern, bei der ersten Cydia-Benutzung auf „make my life easier“ geklickt zu haben. Also habe ich jetzt quasi unbewusst die SHSH für 3.1.3 gesichert?
        Wenn ich bei TinyU auf „Display SHSHs“ klicke, wird mir die 4.0.1 angezeigt, die ich ja gestern (bewusst) gesichert habe. Aber 3.1.3 finde ich dort nicht. Bei „Request from“ ist Cydia ausgewählt.

        • Wenn Cydia es dir anzeigt, dann liegen die SHSH auch bei Saurik :) Also hast du es (unbewusst) gesichert. Eigentlich sollte TinyU die SHSH für 3.1.3 abrufen können. Dafür sollte es reichen, das gerät anzuschließen, dann Cydia auszuwählen und die Passende Geräte-FW Kombination suchen. Dann auf Save my shsh und es sollte gehen.

  4. Vielen Dank! Es funktioniert. Das ist mal ein toller Service hier :)
    Ich habe jetzt die SHSH für 3.1.3, für 4.0 und für 4.0.1 auf meiner Festplatte sichern können. Wobei ich mich gewundert habe, dass 4.0 auch noch möglich war.

  5. warum zeigt es mir die 4.0.1 in cydia nicht an? Ist das richtig so? oder hab ich was falsch gemacht? Hab ein iphone 3gs mit 4.0

    • Wenn du die Option Cydia gewählt hast, dann sollten die SHSH auch dort liegen. jedoch dauert es ein wenig bis sie dort angezeigt werden.

  6. Hier ist mal der log. Hab es vor drei tagen schon mal gemacht. und bis jetzt ist noch nicht gekommen. Hab es jetzt nochmal gemacht. Wie lange kann das dauern?
    Baseband: 05.11.07 – 6.4_M3S2 07/21/2010 10:08:45.795 ECID text cleared. 07/21/2010 10:08:47.636 ECID pasted [000002863XXXXX] 07/21/2010 10:08:51.021 Processing SHSH Request… 07/21/2010 10:08:51.036 Asking CYDIA for SHSH blobs for iPhone3GS 4.0.1 (8A306)… 07/21/2010 10:08:54.718 SHSH SUCCESSFULLY saved! [Click Here to Open] 07/21/2010 10:08:54.734 You have saved your SHSH locally and the request was sent to CYDIA. This means that CYDIA DOES have your SHSH. Do NOT bug semaphore about the Cydia home page showing this version. 07/21/2010 10:08:54.734 Caching shsh files… 07/21/2010 10:08:54.749 Found [1] shsh files to cache… 07/21/2010 10:08:54.812 Cached [1] shsh files
    Und danke für die schnelle Antwort
    ist das so alles richtig?

    • das passt dann alles schon :) konnte ebenfalls deine shsh erfolgreich von cydia abholen. Daher brauchst du dir keinen Kopf wegen der Anzeige in Cydia zu machen. Wie lange das dauert hängt von Sauriks Server ab und wie viele SHSH er bearbeiten muss. Die werden aber schon noch angezeigt.

  7. Vielen Dank! Echt toller Service hier!

  8. Und muss ich jetzt noch irgenwas machen oder kommt das dann von alleine irgendwann in cydia? Und wie kann ich meine shsh von cydia abholen?

    • Das passiert von alleine. Du brauchst nichts mehr machen. Die SHSH hast du ja bereits abgeholt. Diese liegen nun auch auf deinem PC. Zumindest sagt das dein Log-File von oben.

  9. Es hat ganze FÜNF Tage gedauert, bis mein Cydia angezeigt hat dass die Blobs für 4.0.1 „on file“ sind.

  10. Hi RedParkz,

    ich möchte gerne mein 3GS auf 4.0 oder 4.0.1 aktualisieren. Hast du nen Link für mich, wo ich diese Firmware runterladen kann, wenn ich nicht über die Apple-Server aktualisieren möchte?
    Macht es in Bezug auf einen späteren JB einen Unterschied, ob ich nun 4.0. oder 4.0.1 aktualisiere?
    Vielen Dank im Voraus

  11. Im Bezug auf den kommenden Jailbreak soll es soweit derzeit bekannt, keinen Unterschied machen ob du auf 4.0 oder 4.0.1 bist. Da du die SHSH für 3.1.3, 4.0 und 4.0.1 hast, bist du eh auf der sicheren Seite. Zumindest wenn du der selbe Jalal wie weiter oben bist. Die FWs kannst du dir immer hier ziehen: http://www.felixbruns.de/iPod/firmware/

    Dort einfach das Gerät und die gewünschte FW auswählen und du bekommst den passenden Link. Wenn du mit neuem Bootrom von der 3.1.3 auf 4.0 gehen willst, ist der Unlock halt temp weg, aber das ist dir glaube ich eh bewusst. Beim alten Bootrom könntest du theoretisch auch auf 4.0 jailbroken gehen. Hängt halt von deinem Gerät ab.

    • Vielen Dank für die schnelle Antwort.
      Ja genau bin der selbe wie oben, gut erkannt ;-)
      Aber da ich ein Neverlocked Iphone habe, kann ich ja unlocktechnisch auch mit neuem Bootrom problemlos updaten, oder?

  12. das Baseband ist für dich egal, das stimmt. Der bootrom hingegen hat etwas mit dem jailbreak zu tun. Wenn du auf einen jailbreak nicht verzichten willst, dann bräuchtest du einen alten Bootrom um auf einen jailbroken 4.0 zu kommen. Mit neuem Bootrom ist der Weg 3.1.3 –> CFW 4.0 mit jailbreak nicht möglich. Wenn du bis zum Release des neuen Jailbreak-Tools auch ohne Jailbreak auskommen kannst, dann kannst du einfach auf die original 4.0.1 gehen. Auf den offiziellen Unlock bei deinem Gerät hat dies keinen Einfluss.

  13. Hallo RedParkz, ich nochmal ;-)
    Muss ich für das Update die aktuellste iTunes Version installiert haben? Ich habe momentan 9.1.1.12 installiert und die Aktualisierung meines iPhones ist fehlgeschlagen, mit der Begründung, dass mein Gerät angeblich für das Update nicht qualifiziert sei (oder so ähnlich).

    • Wenn du eine 4.X einspielen willst, dann benötigst du mind. iTunes 9.2. Wenn du zusätzlich 4.0 einspielen willst, musst du mit tinyumbrella einen lokalen Signatur-Server starten.

  14. Hallo,

    ist ein Downgrade von FW 4.0 möglich, wenn ich zuvor keine SHSH Sicherung von FW 3.13 vorgenommen habe?

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)