Anleitung – Custom Firmware iOS 4 für iPhone 3GS & iPod Touch 3G/2G (3.1.2 + neuer Bootrom) erstellen

Update: Da Apple mittlerweile die Firmware iOS4.0.1 veröffentlicht hat, geht diese Anleitung nur, wenn ihr die SHSH-Blobs für 4.0 habt. Ansonsten bekommt ihr einen Fehler beim Versuch die CFW einzuspielen.

Wie heute bereits im ersten Beitrag versprochen gibt es hier den ersten Teil der Anleitung zur Wiederherstellung auf eine Custom iOS4 beim iPhone 3GS mit neuem Bootrom und Firmware-Version 3.1.2. Für den iPod Touch 3G/2G stehen die notwendigen Komponenten mittlerweile ebenfalls zur Verfügung. Da ich kein 3GS besitze, konnte ich die Anleitung nicht testen. Support ist daher sehr eingeschränkt möglich. Anwendung wie immer auf eigene Gefahr und eher für erfahrene User gedacht.

Vorbereitungen und Anforderungen:

Überprüft zuerst, dass ihr auch ein iPhone 3GS mit 3.1.2 + neuem Bootrom habt. Auch Geräte die mit 3.1.2 ausgestattet waren und aufgrund von Spirit nicht mehr gehen, fallen unter diese Kategorie. Solltet ihr nicht auf 3.1.2 sein, müsst ihr mit euren gesicherten SHSH erst auf diese Version gehen. Habt ihr keine SHSH-Blobs für 3.1.2 könnt ihr hier bereit mit dem lesen aufhören.

Ladet euch Payload Pwner-r6, sn0wbreeze 1.7, iBooty V1.6, LibUSB sowie die passende Firmware für euer Gerät. Entpackt iBooty am besten auf dem Desktop da ihr dort später noch diverse Dateien ablegen müsst. Außerdem braucht ihr die Firmware 4.0 sowie 3.1.2 für das iPhone 3GS.

Downloads:

  Sn0wbreeze 1.7 - Windows only (14,1 MiB, 1.153 hits)

  iOS4 für iPhone 3GS (377,9 MiB, 795 hits)

  FW 3.1.2 für iPhone 3GS (306,1 MiB, 439 hits)

  Windows Detector (189,5 KiB, 584 hits)

  3.1.2 für iPod Touch 3G (366,4 MiB, 307 hits)

  iOS4 für iPod Touch 3G (366,4 MiB, 0 hits)

  iOS4 für iPod Touch 2G (315,0 MiB, 0 hits)

  Payload Pwner - R6 iPhone 3GS & iPod Touch 2G/3G (1,3 MiB, 1.089 hits)

  iBooty V1.6 (471,3 KiB, 998 hits)

Schritt 1 : Pwning iBEC + iBoot

Startet Payload Pwner-r5 und folgt den Anweisungen auf dem Bildschirm. Zuerst müsst ihr die Firmware 3.1.2 auswählen, den Speicherort angeben und dann erstellt euch der Payload Pwner diverse Dateien. Diese kopiert ihr in den iBooty-Ordner. Hier scheint es noch einige Probleme zu geben und bei mir wurden die Dateien z.B. nicht erstellt. Mit der neuen Version konnte ich die entsprechenden Payload-Dateien ohne Probleme erstellen

Schritt 2 – Erstellen der Custom Firmware

Startet Sn0wbreeze und stellt auf den Expertenmodus. Im Punkt General müsst ihr unbedingt „Disable NOR Flash“ auswählen. Außerdem dürft ihr keine Custom Bootlogos verwenden, da diese beim neuen Bootrom nicht unterstützt werden. Ansonsten unterscheidet es sich nicht von der Vorgehensweise von früheren Versionen

Schritt 3 – iBooty Vorbereitungen

Entpackt die eben mit Sn0wbreeze erstellte Firmware mit Hilfe von 7Zip. Im darauf erstellten Ordner findet ihr den kernelcache, denn ihr ebenfalls in den iBooty-Ordner kopiert. Außerdem kopiert ihr die Dateien

  • „Firmware/dfu/iBEC.n88ap.RELEASE.dfu“
  • „Firmware/all_flash/all_flash.n88ap.production\DeviceTree.n88ap“

in den iBooty-Ordner. Benennt dann die 4.0 Custom Kernel in „kernel.40“ um, die iBEC 4.0-Custom in „ibec.40“ und den DeviceTree 4.0-Custom in „devtree.40“

Der iBoot-Ordner sollte daraufhin so aussehen:

  • iboot.payload (Mit Payload Pwner erstellt)
  • devtree.40 (Aus der Custom IPSW)
  • ibec.40 (Aus der Custom IPSW)
  • bsbpatch (Bereits in iBooty enthalten)
  • iBooty.exe (Bereits in iBooty enthalten)
  • kernel.40 (Aus der Custom IPSW)
  • sn0w.img3 (Bereits in iBooty enthalten)
  • wait.img3 (Bereits in iBooty enthalten)

Schritt 4 – Wiederherstellen auf 4.0

Startet iBooty, bringt euer Gerät in den Restoremode und wählt „Prepare Device for Custom Firmware“ aus. Wenn der Vorgang erfolgreich war, solltet ihr ein entsprechendes Bild sehen

Nun könnt ihr iTunes öffnen und die Custom Firmware einspielen. Diese wählt ihr mit gehaltener Shift-Taste aus. Nachdem die Firmware aufgespielt wurde, befindet sich euer Gerät im Recovery-Mode und kann nicht von alleine Starten

Schritt 5: Booten

Startet iBooty erneut und wählt diese mal „Boot It“ aus. Jetzt sollte euer Gerät ganz normal booten. Diese Vorgang müsst ihr bei jedem Neustart des Gerätes wiederholen.

Anmerkungen zum Schluss

Das wars auch schon. Jedoch sollte sich jeder überlegen, ob es den Aufwand Wert ist oder man doch vielleicht auf die angepasste Version von Spirit für iOS4 warten soll. Das Feedback zu der hier beschriebenen Methode ist gemischt und daher sollte man diese wirklich nur durchführen, wenn man genau weiß was man macht. Sollte man keine SHSH für die 3.1.2 haben, würde ich prinzipielle hiervon abraten. Auch bei einem Windows 64Bit würde ich derzeit noch warten, da LibUSB auf diesen Systemen mehr Ärger als Freude bereitet. Wem das alles egal ist, dem wünsche ich viel Glück und Erfolg

Update: Heute Nacht gab es wieder einmal ein Update, welches die Methode ein klein wenig einfacher und weniger Fehleranfällig macht. Sowohl iBooty und Payload Pwner wurden aktualisiert. Wichtigste Neuerung ist der komplette Verzicht auf LibUSB. iBooty wurde so angepasst, dass LibUSB nicht mehr benötigt wird.  Außerdem wird mittlerweile auch der iPod Touch 3G sowie der iPod Touch 2G (MC-Modelle) unterstützt. Diese müssen ebenfalls auf 3.1.2 sein.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

82 Kommentare zu “Anleitung – Custom Firmware iOS 4 für iPhone 3GS & iPod Touch 3G/2G (3.1.2 + neuer Bootrom) erstellen”

  1. moin geht das auch so f.d. 3g ???

    lg dornkaat

    • das 3G kann man doch einfach auf 4.0 wiederherstellen und dann mir redsn0w jailbreaken. Die Bootrom-Thematik betrifft nur das 3GS und den iPod Touch 3G/2G (MC-Modelle)

      • hi richtig ! nur wie unlocke ich mein phone wenn ich redsn0w nicht laden kann … mein wifi ist im ar… und die karte die ich habe kann kein d1 :( geht das vielleicht per usb auf das phone zu spielen unter mac hast dune anleitung dazu ?? könnte mir das helfen ??

        gglg

        dornkaat

        • du kannst dir mit pwnage eine custom Firmware erstellen in die du ultrasn0w integrierst. außerdem solltest mobile-substrate (saurik-source) auch einfügen, da ultrasn0w das ebenfalls benötigt. Das geht alles bei pwnage im Punkt Custom Packages oder so. Das erkennst du aber sofort

  2. Habe ein 3gs v.3.1.3 mit Neuem Bootrom. Problem ich kann kein spirit Angwenden bei dem Gerät, was bleibt mir da noch für Möglichkeiten. Ich habe das alte Bootrom drauf und möchte es auch gerne drauf behalten. Brauche Jailbreak und Unlock egal wie.

    • 1) Der Bootrom bleibt immer auf dem gerät der gleiche. Der wird durch ein Update nicht geändert. Daher passt das, was du schreibst nicht so richtig. Anfangs schreibst du, du hättest den neuen und später hast du den alten.
      2) Woher kommt das Gerät? Wenn aus DE, dann kann man es mit einer Prepaid-T-Com Karte aktivieren, per Spirit jailbreaken, und dann unlocken. Alternativ kann man, wen man SHSH für 3.1.2 hat, einen Downgrade auf 3.1.2 machen und dort dann entsprechend jailbreaken. Dann wäre ebenfalls ein Update auf iOS4 möglich

  3. Ich habe ein 3GS mit neuem Bootrom, sowie das IOS 4.0 schon drauf, kann ich das irgendwie jailbreaken ? oder muss ich warten ? Ich habe keine SHSH sicherung oder so…. es war gejalbreaked …aber dann habe ich das Update gemacht und klar alles wech….und jetzt warte ich….. und blicke nicht mehr ganz durch……!!!!!???? HELP!!!! pls

    • Du musst warten. Ohne 3.1.2 SHSH hast du keine Chance das ganze einem Jailbreak zu unterziehen. Es wird aber an einer neuen Version von Spirit gearbeitet die auch mit der 4.0 umgehen kann. Damit kannst du dann, solange du dein Gerät selbst aktivieren kannst, einen Jailbreak machen. Wann es kommt, steht jedoch noch nicht fest. In der Zwischenzeit kannst/solltest du auf jeden Fall schon mal deine SHSH für 4.0 sichern.

  4. Hi RedParkz,
    in Ibooty 1.5 ist readline5.dll und irecovery.exe nicht mehr enthalten
    muß man die aus der 1.4 oder der 1.3 Version nehmen oder werden die nicht
    mehr gebraucht.

  5. Vielen Dank für die schnelle Antwort !!!

    mfg
    Gerhard

  6. was passiert wenn man das mit nem alten bootrom macht ??

    • kann ich nicht sagen, jedoch würde ich es vermeiden. für den alten bootrom gibt es ja pwange oder sn0wbreeze. da brauch man das gefrikel nicht wirklich. Hauptsache Jailbreak und kein spirit-jb (ansonsten benötigst du noch spirit2pwn aus cydia).

  7. hi leute

    habe schon das erste problem..wennn ich die erstellte FW entpacken will mit 7zip finde ich nur die “ kernelcache“ kernelcache.release.n88 aber alle anderen datein finde ich nicht..was mache ich falsch ?

    • die daten liegen in den entsprechenden Unterordnern. Nur die Kernnelcache liegt im hauptordner. Die anderen dateien liegen in

      * “Firmware/dfu/”
      * “Firmware/all_flash/”

  8. Hi RedParkz,
    hat alles Super geklappt Iphone 3GS new Bootrom 3.12, man könnte nur noch unter Punkt 4 schreiben das das Iphone sich im Wierherstellungsmodus befinden muss bevor man “Prepare Device for Custom Firmware” auswählt !

    vielen Dank noch mal für die Gute Anleitung !!!!!

    mfg
    Gerhard

  9. Payload-pwner und iBooty jeweils in neuer Version verfügbar. Downloads aktualisiert. Probleme bei 64 Bit Systemen sollten damit behoben sein. Außerdem wurde eine Fortschrittsanzeige hinzugefügt

  10. hi redparkz,

    hab ein kleines problem..
    hat alles super funktioniert nur bis zu schritt 4.
    nachdem ich “Prepare Device for Custom Firmware” ausgewählt habe sollte ja ein bild erscheinen nur sieht man da immer noch das bild wenn man im restore modus ist..

  11. hey..
    dankeschön hat alles geklappt nur habe ich jetzt kein netzt mehr :-/

  12. benötigst du einen unlock oder hast du einen original-vertrag. Wenn ein unlock benötogt wird, dann musst du Ultrasn0w 0.93 per cydia einspielen

  13. hey..
    dankeschön hat alles geklappt nur habe ich jetzt kein netzt mehr :-/
    übrigens hab ich nen iphone 3gs new bootroom
    baseband: 5.13.04

  14. hey,
    Hab bis jetz alles genau nach Anleitung gemacht, aber würde mal gerne wissen was für ein Bild erscheinen soll nach dem ausführen von ibooty… Bei mir erscheint kein Bild. Was hat das zu bedeuten? Und kann ich trotzdem die Firmware drauf spielen?

    • Bist du im recovery-mode bevor du ibooty startest? Leider kann ich dir kein Bild posten, da ich bis jetzt noch keins gefunden habe. Aber da schon viele erfolgreich mit diese methode auf iOS4 gegangen sind, kann da evtl jamand aushelfen.

      Alle Anforderungen erfüllst du ja?

  15. Vielleicht liegts daran: Hab bei Youtube ne Anleitung gefunden wie man in den Recovery Mode kommt, allerdings hab ich grad erfahren dass es sich dabei um den DFU Mode handelt.
    Ich hatte aber auch zu Beginn zwar die Firmware 3.1.2 drauf, allerdings mit nich funktionierenden Jailbreak von blackrain. Der SHSH blob den ich gesichert habe, ist dann jedoch einer fürs iOS4 gewesen.
    Kann es daran liegen?

  16. Habe auch ne kurze Frage:

    Also ich bin noch auf 3.1.2 mit blackra1n drauf, reicht dass dann oder muss ich noch extra die shsh blobs sichern?
    Danke :)

    • ja, das reicht. Die benötigten SHSH-Blobs könntest du eh nicht mehr sichern, da nur noch die 4.0 signiert wird. Wenn beim wiederherstellen jedoch etwas schief läuft, dann könntest du gezwungen sein, auf die iOS 4 zu gehen. Bitte immer bedenken und abwägen ob die iOS4 dieses Risiko wert ist

  17. ja, nach nem lsutigen crash heute, der einfach mal meine gesamten apps vom iphone gelöscht hat, ist es mir das risiko wert…

    Danke für die tolle anleitung, melde mich nochmal wenn ich fertig bin ;)

  18. reicht es, wenn ich bei snowbreeze bei general nur „..NOR flash“ anklicke oder auch noch was anderes, denn eigentlich sind sachen wie multitasking etc. beim 3gs ja eh mit drin oder?

  19. multitasking etc benötigst du nicht. nur keine bootlogos verwenden und nor disable nicht vergessen. je nachdem ob du eine original-sim hast, musst du aktiveren auswählen

  20. bei mir kommt nach prepare my device leider kein bild, gehts trotzdem?

  21. warst du im recovery-mode? ansonsten mal mit der 1.5 Version testen die ich weiter oben gepostet hatte

  22. bei mir kommt grad überhaupt kein bild mehr, also auch nicht das itunes bild?!

  23. auch mit ibooty 1.5 versucht? ansonsten mal neu gestartet? Home und Power-taste länger gedrückt halten.

  24. also jetzt hab ich die cfw drauf, aber beim booten passiert einfach nichts und itunes meldet ein iphone im wartungszustand?! :(

  25. Schritt 5: Booten

    Startet iBooty erneut und wählt diese mal “Boot It” aus. Jetzt sollte euer Gerät ganz normal booten. Diese Vorgang müsst ihr bei jedem Neustart des Gerätes wiederholen.

  26. iphone hat gebootet, allerdings hab ich jetzt kein netz mehr :(
    Hab nen ganz normalen t-mob vertrag, wie krieg och des hin?

  27. kann es sein, dass du dir eine aktivierte FW erstellt hast?

  28. soll heißen?

  29. wenn du bei der Erstellung die Option „activate“ ausgewählt hast, bekommt deine original-sim kein netz. Du könntest mal versuchen, ob du mit Ultrasn0w netz bekommst. Ansonsten muss man mal sehen ob man das beheben kann. Jedoch sollte man erst einmal klären, ob du den aktivierungs-Fehler gemacht hast

  30. kann ich dann einfach die neu erstellte ohne activate draufziehen, oder wieder erst mit ibooty?
    und ist es normal dass meine cam nen rot stich hat jetzt?`xD

  31. nein, du kannst nicht einfach eine neue CFW drauf spielen. Der USB-Exploit existiert in der 4.0 nicht mehr. Dieser wird aber für das Aufspielen der CFW benötigt. Der Rotstich ist definitiv nicht normal. Höre aber das erste mal von. Als erstes würde ich es mal mit Ultrasn0w testen. Ansonsten müsste man nach einer möglichkeit suchen, die aktivierung deines Gerätes zu löschen und dann erneut mit der original-sim durchzuführen

  32. im schlechtesten fall muss ich also die offizielle apple fw draufhauen und dann müsste es wieder gehen?

  33. kennst du dich ein wenig mit ssh und terminal aus?

  34. kommt drauf an, also ich war bei meiner 3.1.2 halt mit winscp und open ssh ausgestattet, wenn das reicht…

  35. Ja

    Also erst versuchst du es mit Ultrasn0w. Wenn das nicht geht, dann gibt es eine Alternative (nicht von mir getestet und keine Garantie). Installiere dir openssh sowie Erica’s Utilities und verbinde dich per ssh auf dein Gerät. Dann öffnest du eine Terminal-Session in Win-SCP (STRG + T) und führst folgenden Befehle aus

    plutil -EnvironmentVariables -rmkey DYLD_INSERT_LIBRARIES /System/Library/LaunchDaemons/com.apple.mobile.lockdown.plist

    rm -r /var/root/Library/Lockdown

    launchctl unload /System/Library/LaunchDaemons/com.apple.mobile.lockdown.plist && launchctl load /System/Library/LaunchDaemons

  36. was passiert dabei im schlimmsten fall?

  37. im schlimmsten Fall musst du auf den neuen Jailbreak für iOS4 warten. Eine andere Möglichkeit die Hacktivation zu entfernen ist mir leider nicht bekannt. Du kannst aber gerne Google noch zu diesem Thema befragen

  38. d.h. auch durch aufspielen der offiziellen fw kann man nichts machen oder seh ich das falsch?

  39. durch das aufspielen der original 4.0 verlierst du temporär den jailbreak bis spirit für iOS4 freigegeben wurde

  40. mit ultrasnow gings, danke man, hast mir echt geholfen!!! :)

  41. das freut mich aber :) Viel Spass mit iOS4

  42. Ach ja, wärs vll nicht gut wenn du dass ncoh reinschreibst in die anleitung, dass man den haken bei aktivierung wegmachen soll, wenn man ne legale sim hat?

    Also nochmals vieln dank!! :)

  43. bis schritt 4 funzts aba dann kommt kein logo :(
    1.5 geht auch nicht

  44. Hey… Ich kann euch zwar leider auch nicht helfen, habe aber das Problem, das meine erstellte Firmware immer nur 17,1 MB groß ist, was mir recht unwahrscheinlich vorkommt, zumal in dem Tutorial-video, was ich gesehen habe, die Frimware ~300 MB groß war. Habe Snowbreeze 1.7, pwner-r6 und ibooty 1.6 verwendet. Kann mir irgendwer helfen?? Oder ist die FW Größe normal??

    • der fehler liegt bei dir. du machst dir eine nor-only Firmware, hast also die falsche Option ausgewählt. Diese Option darfst du nicht aktivieren

  45. Nein, ich wähle nur „activate The i-Phone“ und „Disable NOR Flash“ an, den Rest lasse ich, wie er ist, also alles abgehakt und 800 MB, ist das Falsch? Ich habe ein neues Bootrom ( i-wie logisch :)) und keinen Vertrag…

    • das sollte schon passen. ich bekomme die 17MB aber nur im Nor-Only Mode zusammen. Wenn ich eine normale erstelle, dann sind es 373MB. Würde mir die FW und Sn0wbreeze nochmals laden und erneut versuchen

  46. Das hat leider nicht geklappt. Ich habe mir beides aus verschiedensten Quellen geholt und immer wieder versucht, aber es bleibt bei 17, 1 MB… :( Ich benutze zur Zeit aber nur XP, sollte ich es mal auf Win 7 probieren?? Oder könnte es noch andere Gründe geben??

    • sehr komisch. ich verwende auch xp und habe keine probleme. wenn du bis morgen warten kannst, dann kann ich dir auch ne fertige CFW hochladen. bei meiner leitung dauern die 370MB leider ein wenig länger :)

  47. Das ist überhaupt kein Problem und wäre echt super nett ;) Ich brauche eben nur die “ activate iphone“ Funktion :)

    • benötigst du ultrasn0w? dann würde ich das gleich reinbauen. ansonsten 800MB aktiviert + Cydia kein bootlogos. sollte passen

  48. ja, ultrasnow wäre gut, sonst stimmt das so, echt mega nett von dir :) Danke

  49. nene, das läuft schon^^ Danke dir!

  50. Also jetzt nur noch mal, weil ich mir mein iphone nicht abschiessen will, „Nor-Flash“ ist disabled, oder?? :)

  51. Hallo, habe ein 3gs von der Telekom mit altem Bootrom, im Moment ist Firmware 3.01 installiert, jailbreaked und unlocked. Kann ich direkt mit auf 4.0 updaten dann jailbreak und unlock durchführen….oder muss ich erst auf 3.12 updaten.
    Danke für jeden Tipp

    • Am besten wartest du noch einen Tag. Heute wurde die iOS 4.0.1 veröffentlicht und pwnage sowie sn0wbreeze sollten bald für diese FW angepasst werden. Dann kann man genaueres sagen. Außerdem kannst du die 4.0 nur noch einspielen, solltest du auch die SHSH-Blobs für diese FW haben.

  52. Hallo,

    sorry weil ich an die falsche stelle gepostet hab, hier nochmal meine frage:)

    ich habe eine frage an dich, würde mich freuen wenn du mir helfen könntest.

    Ich habe ein iphone 3gs ab werk unlocked mit der firmware 4.0, ich weiß nicht genau welches baseband drauf ist aber das gerät wurde am 03.30.2010, von einem belgischem elektrohandel gekauft. Ich kenne mich nicht mit diesen jailbreak gut aus, deswegen wollte ich einen experten wie dich fragen.
    Kann ich das Iphone irgendwie jailbreaken, sodass am gerät nichts kaputt geht(wie z.B kaputte w-lan, oder das ich immer achten muss das das iphone ein volles akku hat).
    Gibt es zurzeit ein jailbreak oder soll ich noch warten, oder würdest du mir empfehlen das iphone downzugraden und dann einen jailbreak durchzuführen.

    mfg Tuncer

    • Ist eigentlich ganze einfach. Wenn du SHSH-Blobs für die FW 3.1.3 hast, kannst du einen Downgrade machen und dann mit spirit den jailbreak machen. Die 4.0 auf dem gerät kannst du derzeit nicht direkt Jailbreaken. Da musst du noch warten. Wenn du einen Jailbreak der 4.0 haben willst, müsstest du auf 3.1.2 downgraden und dann per Custom Firmware und dieser Anleitung wieder auf die 4.0 gehen. Da dein gerät jedoch erst so spät gekauft wurde, gehe ich nciht davon aus, dass du SHSH-Files für 3.1.2 hast. Da du dich nach eigenen Angaben auch wenig mit dem Jailbreak auskennst, gehe ich auch nicht davon aus, dass du überhaupt SHSH-Files hast. Daher wirst du ums warten nicht rum kommen.

  53. okay, vielen dank

    dann muss ich halt warten, ich hoffe wenn es ein jailbreak für die firmware 4.0 gibt, wird es hier im forum eine reichtzeitige anleitung zum jailbreaken geben

  54. alles hat geklappt bis auf das booten. Benutze einen ipod touch 3g. Hast du irgend einen tip? beim klick auf “boot it“ kommt das logo von Snowbreeze, dann erscheint wieder das “recovery mode“ logo. :(

  55. es geht. man muss nur itunes geöffnet haben.

  56. hallo redparkz, hier meine frage:
    ich habe ein iphone 3gs mit der version 4.0, mit neuem bootrom (MC) und baseband 5.13.04 . ich hatte es auf der version 3.1.3 gejailbreakt und weil ich ein dazumal ein bisschen zu unerfahren war (was ich heute nicht mehr bin!) habe ich es auf die version 4.0 geupdatet ohne die nötigen SHSH-Blobs zu erstellen!
    gibt es eine möglichkeit es ohne SHSH-Blobs und auf windows zu jailbreaken, ähnlich wie spirit?
    vielen dank im voraus für deine hilfe ;)

  57. Hallo redparkz
    bin normal Windowsanwender und kenne mich mit Apple nicht aus.
    Habe Anfang 2010 ein 3GS mit T-mobile Vertrag bei einem Vertragshändler gekauft.War freigeschaltet.Gleich ins Inet und gesucht was man da so alles machen kann.
    Habe dann „jailbreak“durchgeführt ohne eigentlich zu wissen was ich da genau mache.
    Habe dann auch eine Seite gefunden wo es APP dazu gab.
    Installation klappte wunderbar und alles funktionierte.Nun tauchen da immer mehr APP auf die offensichtlich für die FW 4.0 oder höher programmiert wurden und bei mir nicht mehr funktionieren.
    Nun würde ich gerne auf die FW 4.0 oder höher umsteigen da ich denke,dass die APP in absehbarer Zeit nur noch für 4.0 oder höher funktionieren werden.
    1.Lohnt es von 3.1.2 auf 4.0 upzudaten?
    2.wenn ja,wie gehe ich vor bitte

    Meine Daten:

    3GS3.1.2(7D11) Produktionswoche 30
    Baseband: 05.11.07-6.4_M3S2(aus Umbrella)
    Model: MC141DN/A
    blackra1n(vermutlich,da auf dem iPhone)
    Cydia,Rock,BossPrefs,iTunes 9.0.3.15
    eine SHSH-Sicherung habe ich nicht

    würde mich freuen wenn du mir helfen könntest

    Gruß bigstar

  58. ich habe es genau nach der anleitung gemacht .. nun habe ich das problem das ich nicht aus dem recovery mode rauskomme .. ibooty sagt das er devtree.40 nicht findet … alles andere ging wunderbar! was kann ich tun ?

  59. Hallo ,

    hab leider keine 3.1.2 SHSH gesichert. Habe nur ab 3.1.3. Hab ein 3gs und neuem Bootrom. Wurde gerne testweise mal die 4.0.1 aufspielen aber mich schreckt das baseband update etwas ab !

    Kann ich mir irgendwie eine cfw erstellen ohne baseband update fur mein phone ? Vielleicht hat sich ja in der Zwischenzeit was getan.

    Danke.

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)