Anleitung: IPCC-Tethering Hack für FW 3.1.3

tethering-iphone-313Mit der Firmware 3.1.3 hat sich Apple dazu entschieden keine unsignierten Carrier-Bundle zu erlauben. Diese bedeutet unter anderem, dass alle Anwender mit einem offiziellen Vertrag im Bezug auf tethering vom Provider abhängig sind. Erlaubt dieser Tethering nicht, muss man meist ein nicht gerade preiswertes Paket hinzu buchen.

Mittlerweile geht es aber auch wieder anders. Das iPhone Dev Team hat einen neuen CommCenter Patch veröffentlicht, der es wieder ermöglicht beliebige CarrierBundle einzuspielen und damit auch Tethering zu aktivieren. Dafür muss man nur die entsprechende Datei laden, die CommCenter patchen und danach ein Carrier-Bundle installieren. Solltet ihr euer Gerät mit Spirit jailbroken haben, dann dürft ihr den Hack noch nicht anwenden.

Was ihr benötigt:

  • Jailbroken iPhone 3G/3GS
  • bsdiff zum patchen der CommCenter-Datei
  • Patch

Die benötigten Dateien habe ich bereits in einem Paket zusammengefasst. Diese könnt ihr euch laden und auf den Desktop eures Rechners entpacken.

  CommCenterPatch3G (73,7 KiB, 217 hits)

  CommCenterPatch3GS (73,7 KiB, 165 hits)

Dann müsst ihr euch die original CommCenter eures Gerätes besorgen. Dafür einfach per SSH auf das Gerät verbinden und die CommCenter aus folgenden Pfad kopieren

/System/Library/PrivateFrameworks/CoreTelephony.framework/Support/

Die CommCenter-Datei kopiert ihr dann in den eben angelegten Ordner auf dem Desktop.

Jetzt müsst ihr in Windows ein Konsole öffnen.

Start –> Ausführen –> cmd (enter)

Dann wechselt ihr in den entsprechenden Ordner. Wenn ihr das Paket wie empfohlen in einen Ordner auf dem Desktop abgelegt habt, dann einfach folgende Befehle eingeben und jeweils mit enter bestätigen

cd Desktop

cd CommCenterPatch3g bzw cd CommCenterPatch3gs

Nun seit ihr im richtigen Ordner und könnt den Patch auf die CommCenter-Datei anwenden. Dazu folgenden Befehl eingeben

bspatch.exe CommCenter CommCenter-hacked CommCenter.patch

Dieser Befehl erzeugt euch eine neue CommCenter welche die Installation von unsignierten CarrierBundle wieder erlaubt. Jetzt verbindet ihr euch wieder per SSH auf eurer Gerät und geht nach Pfad:

/System/Library/PrivateFrameworks/CoreTelephony.framework/Support/

Dort benennt ihr die original CommCenter in CommCenter.Backup um und dann kopiert ihr die CommCenter-hacked in den Ordner rein. Diese muss nun noch in CommCenter umbenannt werden. Als letztes müsst ihr noch einen wichtigen Befehl ausführen um die Recht ordentlich zu setzen. Dieser Schritt darf auf keinen Fall vergessen werden da ihr sonst euer Gerät wiederherstellen müsst. Ihr könnt ihn am einfachsten in WinSCP ausführen indem ihr ein Terminal startet (Strg + T). Dann erhaltet ihr ein neues Fenster in welchem ihr den Befehl eingeben könnt.

chmod +x /System/Library/PrivateFrameworks/CoreTelephony.framework/Support/CommCenter

Wenn ihr den Patch erfolgreich angewendet habt, könnt ihr euch wieder ein CarrierBundle Tethering wieder aktivieren. Dafür geht ihr am besten auf http://www.benm.at/help/help.php (mit dem iPhone) und erstellt euch ein entsprechendes Bundle für euren Provider.

Diese Anleitung ist wie immer auf eigene Gefahr und sollte nur angewendet werden wenn ihr auch ein wenig Ahnung von der Materie habt. Es wird sicherlich auch bald ein entsprechendes Bundle in Cydia geben. Die Anleitung dient nur dazu wieder unsignierte CarrierBundle einzuspielen. Es gelten natürlich auch weiterhin die Vertragsbedingungen eures Providers im Bezug auf Tethering.

via Dev-Team

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

Bisher keine Kommentare... Schreibe den Ersten!

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)