Anleitung – SHSH-Blobs für eine Wiederherstellung verwenden

Nachdem ich in letzter Zeit immer wieder betont hatte wie wichtig es ist seine SHSH-Blobs zu sichern und euch mit AutoSHSH und Firmwareumbrella bereits zwei geeignete Methoden beschrieben habe, möchte ich euch an dieser Stelle einmal zeigen wie ihr diese SHSH auch verwenden könnt.

Prinzipiell gibt es zwei Methode um die SHSH-Blobs bei einer Wiederherstellung auf eine nicht mehr aktuelle Firmware einzusetzen. Beide unterscheiden sich nur in Details und welche ihr verwendet hängt davon ab, wo ihr eure SHSH-Files gesichert habt. Ihr könnt dabei entweder über Sauriks-Server gehen oder ihr erstellt euch einen lokalen Signatur-Server. Wenn ihr eure SHSH-Blobs noch nicht gesichert habt, dann lest euch einfach die entsprechenden Beiträge dazu durch.

SHSH auf Sauriks Server

Nachdem bekannt wurde, dass Apple beim iPhone 3GS nur noch das Einspielen der aktuellsten FW erlaubt, hat Saurik die Signatur-Server von Apple nachgebaut. Dies ermöglicht es, auch altere Firmwares einzuspielen. Dafür benötigt man nur die entsprechenden SHSH-Blobs für die ECID/Firmware-Kombination auf Sauriks Server. Wenn ihr also die SHSH für 3.1.2 habt, dann könnt ihr auch die FW 3.1.2 mit iTunes einspielen.

So geht es:

Der Downgrade bzw. die Wiederherstellung auf eine alte FW ist hier nicht besonders kompliziert. Ihr müsst lediglich die Host-Datei eures Rechners entsprechend anpassen und dadurch die Anfrage an die iTunes Signatur-Server auf Sauriks-Server umleiten. Dazu öffnet ihr die hosts-Datei auf eurem PC mit einem Text-Editor wie z.B. Notepad. Wenn ihr die Datei nicht sehen könnt, müsst ihr die Ordner-Optionen entsprechend anpassen damit euch Versteckte sowie System-Dateien angezeigt werden.

Die hosts-Datei findet ihr in folgendem Verzeichnis

Windows: C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts
Mac: etc/hosts

Nachdem ihr die Datei geöffnet habt (in Windows Vista und 7 muss der Editor als Administrator ausgeführt werden) könnt ihr einfach ganz unten die folgende Zeile einfügen.

74.208.10.249 gs.apple.com

shsh-saurik

Das war es dann auch schon mit der Vorbereitung. Wenn ihr jetzt eine Wiederherstellung durchführen wollt/müsst, dann könnt ihr euer Gerät in den Recovery-Mode bringen und per Shift(win)/Alt(Mac) + Wiederherstellen eure Firmware auswählen und einspielen.

Lokaler Signatur-Server mit TinyTSS

Wenn ihr eure SHSH-Blobs lokal und nicht bei Saurik liegen habt, dann müsst ihr euch einen eigenen Signatur-Server basteln. Dies hört sich schwieriger an als es ist. Notcom hat für diesen Zweck ein eigenes kleines Programm mit dem Namen TinyTSS bereitgestellt, welches euch die meiste Arbeit abnimmt. Für TinyTSS benötigt ihr Java. Ob ihr das installiert habt, könnt ihr hier überprüfen und bei Bedarf hier laden.

So geht es:

Zuerst müsst ihr euch TinyTSS laden und am einfachsten auf dem Desktop ablegen. Auch für TinyTSS ist ein Eintrag in die hosts-Datei eures Rechners notwendig. Im Gegensatz zur Saurik-Methode lenkt ihr dieses mal die Anfrage jedoch auf euren eigenen Rechner um. Dafür müsst ihr in der Datei einfach folgende Zeile einfügen

127.0.0.1 gs.apple.com

tinytss-hosts-eintrag

Dann legt ihr eure vorhandenen SHSH-Blobs in das Verzeichnis von TinyTSS. Jetzt müsst ihr mit Start–>Ausführen–>cmd (enter) die Konsole starten. Dann gebt ihr folgende Befehle ein die ihr jeweils mit Enter bestätigt.

cd Desktop

cd fw-umbrella-semaphore-222

tinytss.exe -f 4329093084461-iphone-3.1.2.shsh oder java -jar tinytss.jar -f 4329093084461-iphone-3.1.2.shsh

Die SHSH unterscheidet sich bei euch, daher müsst ihr dort einen anderen Namen eingeben. Solltet ihr einen anderen Ordner-Namen für FW-Umbrella vergeben haben, so muss dieser ebenfalls angepasst werden. Kleiner Tip: Mit der Tabulator-Taste kann man Namen vervollständigen lassen.

tinytss-winxp

Jetzt erhaltet ihr eine entsprechende Meldung, dass der Server im Hintergrund läuft. Danach könnt ihr mit der Wiederherstellung der FW beginnen. Dazu das Gerät in den Restore-Mode bringen und per Shift(win)/Alt(Mac) + Wiederherstellen eure Firmware auswählen und einspielen.

Download TinyTSS (ist im Paket von Firmwareumbrella enthalten)

  Firmware Umbrella (4,9 MiB, 4.907 hits)

Downgrade mit TinyUmbrella

In den neuen Versionen von TinyUmbrella ist das erstellen des lokalen Signatur-Servers deutlich einfacher geworden. Sobald ihr das Programm gestartet habt, müsst ihr nur noch auf Start TSS Server klicken und der Rest geht von alleine. TinyUmbrella verändert die Hosts-Datei selbständig und stellt die original Hosts auch wieder her. Im Log-Fenster erhaltet ihr eine Meldung wenn der TSS-Server läuft bzw. welche Fehler aufgetreten sind. Der häufigste Fehler dürfte ein belegter Port 80 sein. Dies wird in der Regel von einem geöffneten Browser verursacht. Diesen einfach schließen und den Server erneut starten. Auch muss TU als Administrator ausgeführt werden.

Sobald der Server läuft, könnt ihr mit der Wiederherstellung der FW beginnen. Dazu müsst ihr das Gerät in den Restore-Mode bringen und per Shift(win)/Alt(Mac) + Wiederherstellen eure Firmware auswählen und einspielen. Sollte beim Downgrade ein Fehler 1015 bzw. 1004 kommen, müsst ihr euch keine Sorgen machen. Dies ist Fehlermeldung die iTunes bei einem Downgrade-Versuch des Basebands ausgibt. Das ist normal und durch einen Klick auf „Kick Device out of Recovery“ könnt ihr euer Gerät normal starten.

Downloads zu TinyUmbrella 4.01.07:

  TinyUmbrella 4.1.3 - Win (3,1 MiB, 2.565 hits)

  TinyUmbrella 4.1.3 - Mac (2,8 MiB, 493 hits)

  TinyUmbrella 4.1.3 - Linux (2,8 MiB, 129 hits)

Damit sollte das Thema SHSH und Wiederherstellen auf eine älteren Firmware nun komplett abgedeckt sein. Bei Fragen helfe ich natürlich gerne weiter.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

72 Kommentare zu “Anleitung – SHSH-Blobs für eine Wiederherstellung verwenden”

  1. Hi erstmal vielen dank für diese ausführliche anleitung.

    Habe alles schritt für schritt gemacht wie in der anleitung beschrieben mit tinytss, jedoch bekomme ich dann beim wiederherstellversuch die fehlmeldung bla bla bla „konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (3001).
    Hab es mehrmals versucht, jedoch ohne erfolg. woran kann es liegen?

    iphone 3gs 3.1.2
    alte bootrom
    shsh gesichert

    • Und du hast auch sicher die passenden shsh-files für die fw auf die du wiederherstellen möchtest? 3001 bedeutet eigentlich, dass die shsh nicht passen. Wie ist der file-name der shsh-datei und welche größe hat sie?

  2. könntest du einmal die ausgabe von tinytss hier posten?

  3. meinst du das?

    […]entfernt[…]

    TinyTSS[INFO|TinyTSS-RequestHandler|10:45:09]: ***Response***
    TinyTSS[INFO|TinyTSS-RequestHandler|10:45:09]: Successfully wrote blob response

  4. nein, nur die paar Zeilen am Anfang:

    TinyTSS[INFO|main|10:56:57]: Caching blobs…
    TinyTSS[INFO|main|10:56:58]: Cached 4329093084461-iphone-3.1.2.shsh
    TinyTSS[INFO|main|10:56:58]: Verifying ecid shsh blobs…
    TinyTSS[INFO|main|10:56:58]: Detected iPhone 3gs – 3.1.2 shsh blobs!
    TinyTSS[INFO|main|10:56:58]: Finished caching blobs
    TinyTSS[INFO|TinyTSS-Service|10:56:58]: Starting TinyTSS service on port 80

  5. TinyTSS[INFO|main|11:03:30]: Caching blobs…
    TinyTSS[INFO|main|11:03:32]: Cached 3641226620366-iphone-3.1.2.shsh
    TinyTSS[INFO|main|11:03:36]: Verifying ecid shsh blobs…
    TinyTSS[INFO|main|11:03:36]: Detected iPhone 3gs – 3.1.3 shsh blobs!
    TinyTSS[INFO|main|11:03:36]: Finished caching blobs
    TinyTSS[INFO|TinyTSS-Service|11:03:36]: Starting TinyTSS service on port 80

  6. Wie du siehst, hast du nur SHSH für 3.1.3 und nicht für 3.1.2. Daher kannst du auch keine 3.1.2 einspielen. Du kannst nur die 3.1.3 aufspielen.

  7. habe aktuell version 3.1.2 mit altem bootrom, wie kann es dann sein das ich shsh für 3.1.3 habe?

    gibts eigentlich mittlerweile was neues bezgl 3.1.3 will nämlich nicht auf meinen JN vertzichten

  8. Die FW auf deinem Gerät hat keinen Einfluss auf die SHSH die du von Apple bekommst. Seit dem 3. Februar werden nur noch shsh für 3.1.3 signiert. Wenn du deine shsh also erst später erstellt hast, dann hast du 3.1.3 shsh.

    Mit dem alten Bootrom solltest du zwei optionen haben, wenn es nur um einen jailbreak geht.

    1) auf eine Custom Firmware 3.1.3 gehen (unlock weiterhin möglich)
    2) auf eine original 3.1.3 gehen und den jailbreak mit spirit durchführen. (keine möglichkeit für einen unlock)

  9. ich danke dir sehr das du dir noch die zeit genommen hast mir zu helfen. ich bin nun ein ganzes stück weiter mit meinem wissen.

    ich habe ein 3gs 16gb von werk aus unlocked.

    kann man sich auf spirit verlassen, nicht das dann kein JB mehr möglich ist.

  10. hier mal ein Beitrag zu spirit: http://redparkz.de/2010/05/04/spirit-released-untethered-jailbreak-fuer-alle-geraete/

    Was ich bis jetzt gelesen habe, müsste der jb gut funktionieren. Mit deinem ab-werk-unlocked iphone erfüllst du zumindest schon mal alle Anforderungen.

    Wenn du an Erfahrungsberichten interessiert bist, dann solltest du hier genügend Meinungen finden: http://iszene.com/thread-77565.html

  11. vielen vielen dank RedParkz

    hast einen traurigen iphone-user um einiges glücklicher gemacht ;)

  12. Hallo, kannst du mir evtl. helfen?
    Bei mir taucht auch immer wieder ein Fehler auf, es sieht immer erst so aus als ob das widerherstellen klappt doch wenn der „wiederherstellungsbalken“ auf dem iphone fast durchgelaufen ist…lädt der balken auf einmal schnell bis zum ende und dann taucht in itunes der fehler 1005 oder ein ähnlicher fehler beim 2. und 3. versuch. Habe iOS4 drauf und damals 3.1.3 shsh gesichert. (habe natürlich ein 3GS und mit neuem bootrom. der „virtuelle“ server läuft auch auf dem pc und dort in der cmd stehen die gleichen infos wie in deiner anleitung, abgesehen das bei mir natürlich 3.1.3 steht. habe mir die orignial firmware 3.1.3 fürs 3gs ausm netz gezogen und in itunes eingebunden. kann es sein das es mit itunes 9.2 nicht mehr funktioniert?

    mfg… hoffe du hast ne idee ;)

  13. ok shit xD und ich wunder mich schon warum er mein iphone nich erkennt, ich hab nähmlich die 64bit win7 Oo…. hmm muss ich denn itunes auf dem rechner installt haben wo ich irecovery ausführe? oder kann ich das auch auf nem anderen pc machen wo win7 32bit installt ist? oder brauch ich xp ? Oo

    • kannst du auch auf einem anderen PC machen. itunes sollte afaik installiert sein. unter 32Bit Win7 sollte es funktionieren

  14. Vielen Dank! Hat nun alles geklappt. Darf ich dir nochmal eine Frage stellen? Gibt es schon eine möglichkeit die iOS4 zu jailbreaken? Und wenn ja, auch schon auf einem einfachen wege wie bei Spirit? Habe nur eine Anleitung gefunden die sehr umständlich ist und dazu nicht immer zu 100% funzt. Wär nett wenn du noch ein link hättest falls es sowas schon gibt oder wo ich in Zukunft gucken kann falls ein einfacher Jailbreak kommt ;)

    Sorry für die ganzen Fragen^^ aber nur so lernt man dazu ;P

    mit freundlichen grüßen blinky

  15. Habe ein problem mit tinytss „Could not start service….you have something running on port 802 Wie kann ich überprüfen was ich port 80 habe und diesen freigeben?
    Danke für Eure Hilfe

  16. Hallo,

    erstmal danke für die anleitung, aber hätte da noch eine kleine frage:

    Iphone 3GS – 3.1.2 – neuer bootrom – Lt Cydia habe ich eine 3.1.3. auf dem server von saurik, obwohl ich bis jetzt nur die 3.1.2 auf dem iphone hatte.

    Zitat aus der Anleitung:
    Wenn ihr jetzt eine Wiederherstellung durchführen wollt/müsst, dann könnt ihr euer Gerät in den Recovery-Mode bringen und per Shift(win)/Alt(Mac) + Wiederherstellen eure Firmware auswählen und einspielen.

    Welche Firmware muss ich den auswählen ? Ich habe doch keine auf dem pc, er muss sich die firmware vom saurik server holen ?

    Ich hoffe du kannst mir hier ein bisschen Klarheit verschaffen ?

    Dankeschön.

    • Die FW auf dem gerät ist nicht ausschlaggebend. Vielmehr hängt es von der derzeit akutellen Firmware ab. Im Moment kannst du z.b. nur SHSH-Blobs für die FW 4.0 bekommen. 3.1.3 und 3.1.2 werden nicht mehr signiert. Daher gibt es für jede SHSH ein Zeitfenster in der man die Blobs erstellen muss.

      Mit den 3.1.3-Blibs kannst du nur auf 3.1.3 wiederherstellen. Da du einen neuen Bootrom hast, kannst du nur auf einen original-FW gehen. Diese liegen auf den Servern von Apple und können über einen Direkt-Link bezogen werden.

      Was du machen kannst, bzw darfst, hängt stark von deine Anforderungen ab. Brauchst du einen Unlock und Jaibreak? Hast du eine Original-SIM mit der du die FW aktivieren kannst? Wenn du diese Fragen beantworten kannst, dann kann ich dir noch detaillierter helfen.

      • Also unlock brauche ich nicht und ja ich habe die original-sim. Jailbreak will ich schon haben und in meinem Fall könnte ich mit Spirit den jb machen. Ist das korrekt ?

        Grüsse

  17. Ja, wenn du die SHSH 3.1.3 hast, kannst du die 3.1.3 einspielen, dann aktivieren mit deiner SIM und im Anschluss den Jailbreak mit Spirit durchführen.

    Die Original-3.1.3 bekommst du hier: http://appldnld.apple.com.edgesuite.net/content.info.apple.com/iPhone/061-7472.20100202.8tugj/iPhone2,1_3.1.3_7E18_Restore.ipsw

    Auf 3.1.2 kommst du dann aber nicht mehr zurück. Da du aber die 3.1.3 SHSH hast, sollte dies kein Problem darstellen

  18. Perfekt, bin gerade dabei die originale fw am laden. Ist es eigentlich empfehlenswert ein Backup das mit 3.1.2 erstellt worden ist, in die neue fw einzuspielen ? Kann das zu Problemen führen ?

    Bedanke mich recht herzlich bei dir für die schnelle Hilfe.

    • Backups stellen eigentlich kein Problem dar. Natürlich kann immer etwas schief gehen, jedoch sollte es reibungslos laufen.

  19. Dann steht ja nichts mehr im wege.
    Werde berichten wie alles verlaufen ist.

  20. Hat alles ohne Probleme funktionert und ging wirklich sehr schnell.
    Nochmals vielen dank.

  21. Hey,

    woran kann es liegen, dann wenn ich von 4.0 auf 3.1.2 per CFW Downgraden will und ne SHSH Sicherung habe, TinyTSS keine „blob Meldung“ zurückschickt wenn ich die Wiederherstellung beginne?
    Die Hosts habe ich entsprechend editiert, doch irgendwie scheint sich TinyTSS nicht angesprochen zu fühlen…

  22. Hallo Redparkz ich habe ein Problem ich möchte mein iPhone 3GS von 4.0.1 auf 4.0 downgraden. Die ShSh habe ich mit The firmwareumbrella gesichert. Doch wenn ich jetzt versuche die 4.0 einzuspielen bekomme ich Fehler 3194 von iTunes. Im CMD steht folgendes:

    Microsoft Windows [Version 6.0.6001]
    Copyright (c) 2006 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

    C:\Users\Daniel>cd Desktop

    C:\Users\Daniel\Desktop>cd fw-umbrella-semaphore-222

    C:\Users\Daniel\Desktop\fw-umbrella-semaphore-222>tinytss.exe -f 233xxx-i
    phone-4.0.shsh
    TinyTSS[INFO|main|4:36:51]: Caching blobs…
    TinyTSS[INFO|main|4:36:51]: Cached 233xxx-iphone-4.0.shsh
    TinyTSS[INFO|main|4:36:51]: Verifying ecid shsh blobs…
    java.lang.RuntimeException: Your shsh blobs are malformed… don’t delete them t
    hey just need to be fixed. [Your shsh blobs are malformed… don’t delete them t
    hey just need to be fixed.]
    at com.semaphore.TinyTSS.verifyCache(TinyTSS.java:401)
    at com.semaphore.TinyTSS.mergeFiles(TinyTSS.java:449)
    at com.semaphore.TinyTSS._cacheFiles(TinyTSS.java:362)
    at com.semaphore.TinyTSS.cacheFiles(TinyTSS.java:273)
    at com.semaphore.TinyTSS.(TinyTSS.java:130)
    at com.semaphore.TinyTSS.main(TinyTSS.java:88)
    at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
    at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
    at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
    at java.lang.reflect.Method.invoke(Unknown Source)
    at com.exe4j.runtime.LauncherEngine.launch(Unknown Source)
    at com.exe4j.runtime.WinLauncher.main(Unknown Source)
    TinyTSS[INFO|main|4:36:52]: Finished caching blobs
    TinyTSS[INFO|TinyTSS-Service|4:36:52]: Starting TinyTSS service on port 80

  23. aufgrund des fehlers würde ich sagen, du hast die host-datei nicht editiert. Am besten verwendest du das neue TinyUmbrella. Dies ändert die host-datei selbständig. http://redparkz.de/2010/07/17/tinyumbrella-aktualisiert-shsh-blobs-ios-4-0-1-und-3-2-1-sichern/ (die alten shsh sollten automatisch erkannt werden. Danach einfach den server starten)

  24. Geht das auch wenn ich mehrere habe? ( habe 3.1.3, 4.0 und 4.01) sucht er sich dann das richtige raus?

  25. Es geht immernoch nicht :-(
    1. Host File ist ok.
    2. iPhone im richtigen Modus
    3. TinyUmbrella TSS server: running
    4. iTunes gibt immernoch error 3194 aus.

    • Ich würde deine lokal vorhandenen SHSH-Blobs mal in ein temporäres Verzeichnis kopieren und dann die im .shsh-Ordner liegenden Dateien löschen. Dann kannst du mit deiner ECID die SHSH erneut von Cydia abrufen und damit die wiederherstellen versuchen. Ich konnte zumindest gerade deine SHSH abrufen.

  26. Es klappt. einfach öfter versuchen :) danke redparkz

    • dann hat sich mein zweiter Tipp ja erledigt. Ich werde noch kurz deine ECID aus deinem Post raus nehmen. Muss ja nicht jeder kennen ;)

  27. Hi, danke für die super Anleitung zum ECID auslesen und shsh blob erstellen. Das hat alles perfekt funktioniert. Ich habe ein IPhone 3GS OS3.1.2 Baseband 5.11.07. Die Wiederherstellung ist super gestartet. Jetzt sehe aber ich auf dem Iphone schon seit 30 Minuten den Apfel und den leeren Forschrittsbalken. Aber es tut sich nix. Im ITunes läuft der Prozessbalken im Fenster mit der Meldung „IPhone Software wiederherstellen“ endlos seine Runden. Für Ideen wäre ich suuuper dankbar :-)

    • Dieses Problem kenn ich nur zu gut. Hatte ich unter windows auch hin und wieder. Da hilft nur durchhaltevermögen. Die USB-Ports wechseln kann schon mal ein guter schritt sein. Außerdem liegt es manchmal auch am Weg, wie man in den DFU-Mode gekommen ist.

      (Haltet Home und Powerknopf für 10 Sekunden gedrückt. Danach lässt ihr nur den Powerknopf los und haltet den Homebutton weiterhin gedrückt. Irgendwann meldet sich iTunes, dass es ein Device im Recovery-Mode gefunden habe (Auch wenn ihr im DFU-Mode seid). Sollte euer Bildschirm nun schwarz sein, so habt ihr alles richtig gemacht und könnt weitermachen)

      Ansonsten einfach mal den PC neu starten und wenn vorhanden auf einen anderen ausweichen. Leider gibt es da keine definitive Lösung für das Problem. Da du die SHSH hast, bist du in einer sehr angenehmen Position. :)

  28. danke für die tips. da bin ich beruhigt dass nicht nur mir das passiert. hatte ich auch früher schon ab und zu und konnte keine klare lösung finden. Irgendwann gings einfach doch. also danke nd grüsse

  29. Hallo, ich habe alles genauso gemacht, wie du beschrieben hast, aber bei mir kommt immer Fehler 3194. Ich habe in der Host-Datei meine einstellungen auch schon gelöscht und das ganze mit TinyUmbrella nochmals versucht, leider erfolglos :(

    Jetzt kann ich nicht mal mehr normal wiederherstellen (von ios 4 auf ios 4). Der Apple server sei momentan nicht erreichbar oder so… währe dankbar um paar tipps :)

  30. die Apple-Server erlauben derzeit auch nur das Einspielen der iOS 4.0.1. Evtl sind in deiner Hosts derzeit Einträge, welche die Anfrage an die Apple-Server unmöglich machen. Welche SHSH hast du gesichert? Welches gerät besitzt du?

  31. ich habe einen iPod touch 3G 32 GB (MC-Modell). Für den iPod gibts ja die 4.0.1 meines wissens nicht…habs jetzt auch schon mit ner 4.1 Beta Customfirmware versucht (snowbreeze 1.8). Funktioniert leider immer noch nicht

    Ich habe die 3.1.3 mit AutoSHSH gesichert. In Cydia leider nicht

  32. wenn du die shsh hast, denn öffne mal das neue tinyumbrella und ziehe die SHSH ins fenster von tu. Dann sollte dir tu schon mal die Meldung geben, dass die shsh erfolgreich integriert wurden. Dann musst du den server in tu starten. Dann passt tu automatisch die hosts an.

    Dann in itunes mit shift + wiederherstellen die 3.1.3 auswählen und aufspielen.

  33. okay, probiere das gleich, danke

  34. juhuu, es geht…hatte die shsh doch tatsächlich zusätzlich noch auf Saurik’s Server…jetzt geht alles und der iPod ist gerade am Wiederherstellen…danke :)

  35. Hi,
    ich habe einen Iphone 3gs FW 4.0.1.
    Habe keine SHSH Blobs kann ich trotzdem auf 3.1.3 downgraden?

    • ohne shsh kein downgrade. Sichere dir einfach die SHSH für 4.0.1 und warte auf den kommenden Userland-Jailbreak. Dieser wird aller Wahrscheinlichkeit auch unter 4.0.1 gehen. Dann benötigst du nur eine SIM zum aktivieren.

  36. Wie mach ich das?

    BZW kann ich jetzt Jailbreaken und Unlocken mit dieser FW? Bitte helfe mir.

    • Die SHSH kannst du mit TinyUmbrella sichern http://redparkz.de/2010/07/26/tinyumbrella-4-01-03-kompatibel-zu-iphone-3g-und-ipod-touch-2g/

      Sobald der Jailbreak da ist, kannst du die derzeitige FW jailbreaken. Dafür musst du dein Gerät jedoch vermutlich mit einer original-SIM aktivieren (T-Mobile bei deutschen Geräten) und dann den jailbreak machen. Danach kannst du den unlock mit ultrasn0w machen. (Diese Aussagen beziehen sich rein auf die Erfahrungen mit spirit und die derzeitigen Infos. Hier kann sich aber noch was ändern, wenn auch unwahrscheinlich)

      Dafür muss jedoch erst mal der Jailbreak veröffentlicht werden. Wann dies passiert, kann ich dir jedoch nicht sagen.

  37. Danke dir.

  38. So eine scheiße, immer wieder die Fehlermeldung (3002) das regt mich total auf, erst konnte ich von 4.0 immer auf 3.1.2 downgraden aber nicht auf 3.1.3, jetzt kann ich auf gar nichs mehr downgraden, scheiß Apple-Penner, die wollen nur nicht das es noch mehr jailbreaks gibt, deswegen bauen die auch alle Sicherheitslücken aus, damit auch jeder die überteuerten Apps kauft…

  39. Achja, und das alles obwol ich nen iTouch 2g mb-Modell hab…

  40. Hallo ich habe ein 3gs neues Bootrom und es war bis eben 3.1.2 drauf. Nun ist das iphone anbestürtzt und befindet sich im recovery mode. Es lässt sich daraus nicht befreien. Ich habe die shsh seit 3.1.3 alle gesichert auf Sauriks-Server. Wer hat eine Anleitung jetzt eine Fw mit unlock einzuspielen?

  41. Hallo,
    Ich habe ein Problem.
    Ich habe heute mein Iphone 3G geJailbreakt mit pwnage 4.1.3.
    Jetzt zeigt mir Itunes den unbekannten fehler 1015 an und Steve Jobs winkt mit zu.
    Mein Baseband kann ich gerade nicht mehr sehen da sich das Iphone nicht wieder herstellen läst. habe jetzt mal mit Tineyumbrella versucht das Ding wieder ans laufen zubekommen aber nicht geht.
    hast du einen heißen Tipp

  42. Hallo, habe ein Iphone 3G mit der IOS 4.1. bin auf einen unlock angewiesen, habe aber keine SHSH blobs gesichert. kann ich von meinem anderen Iphone 3G mit der IOS 3.1.3 die SHSH blobs sichern und damit das andere Iphone downgraden?
    MFG Christian

  43. nein, die shsh sind einzigartig für jedes gerät

  44. Hi, danke fuer deine Anleitung. Mein Kollege hat sein iPhone4 auf 4.2.1 geupdated und nun will ich es ueber die shsh datei downgraden. Mein Terminal zeigt mir andauernd folgende Fehlermeldung an:
    „Could not start service on port 80: Either you aren’t admin or you have something running on 80!“

    Ich verstehe das Problem nicht, da ich als Admin eingeloggt bin und alle Browser aus habe.

    Bitte um hilfe. Danke schoen.

  45. Hi, binn neu und unerfahren
    habe da ne frage
    kan man wiederjerstellen one vocher die shsh gesichert zu haben??
    binn auf eure hilfe angewisen!! binn schon am verzveifeln
    danke

  46. Vielen Dank für die schöne Anleitung, hat ohne Probleme geklappt!

  47. Bin ganz neu in der IPhone Materie, deswegen habe ich hier und dort meine Probleme einiges zu verstehen…
    Ich habe IPhone 4 mit 4.3.3. drauf, das Gerät wurde gejailbreakt. Es lief alles wunderbar bis ich vor kurzem eine App aus cydia installierte die das Gerät in den Safe Mode versetzte. Ich habe alles mögliche versucht, was die Leute mir empfahlen. Ich kam aus dem Safe Mode nicht mehr raus, da half nur noch das wiederherstellen. Das Problem war, das ich zum Zeitpunkt wo die 4.3.3 noch Aktuell war keine SHSH gesichert habe, ich muss zugeben, das ich bisschen voreilig mit dem Jailbreaken war, hätte mich besser informieren sollen, aber wie das so ist hinterher ist man immer schlauer..
    Ich habe mich durch etliche Foren durchgelesen und soweit ich das verstanden habe gibt es keine möglichkeit das Gerät auf 4.3.3 wiederherzustellen ohne gesicherte SHSH von früher. Gestern habe ich es trotzdem versucht mit tinyumbrella das wiederherstellen und es hat funktioniert, das Gerät hat sich zwar in Recovery Modus aufgehangen aber mit fixrecovery habe ich auch das Problem gelöst. Jetzt habe ich ganz frisch aufgespieltes 4.3.3 und meine Frage lautet:

    Gibt es eine möglichkeit das FW 4.3.3 zu sichern um evtl. beim irgendwelchen Problemen wiederherstellen zu können, schon alleine wegen dem Jailbreak ?

    Vielen Dank !

  48. Eine frage, mein Handy Iphone 4 Original ist 4.3.5 ohne JB. Bei TinyU… sehen ich SHSH nur 4.3.5. geht das wenn ich 4.3.3 mit JB drauf machen ?? Kann Programme retten? bitte helfen mir….

  49. Geht nicht. Ohne shsh kannst du keine niedrigere FW einspielen

  50. Hm wenn ich 4.3.5 it shsh sichert.. wen ich neue iso 5 fw solange bis 4.3.5. jb da dann kann man zurück?

  51. Mustafa Kaan Yilmaz Antworten 7. November 2011 um 18:35

    Hab ein Problem :/ hab gestern meine Scheibe und meine Hometaste gewechselt.. hat alles wunderbar geklappt. Zu meinem Iphone: 3gs IOS4.3.3 gejailbreakt. Nach der Reperatut so ca 10 min später hat er sich aufgehängt und ich konnt ncihts mehr machen also hab ich ihn neustarten lassen ( home+Power button gedrückt) als er dann beim booten war blieb er hängen und tut es immer noch kommt nur ein ladekreis … dann hab ich versucht es über itunes wiederherzustellen ging nicht und dann hat er mir auch noch ios 5 installiert …. WAS NUN Brauche dringend hilfe :/

Trackbacks/Pingbacks

  1. Reminder: iOS4 und was man beim Update beachten sollte | redparkz.de - 21. Juni 2010
  2. Anonymous - 13. Juli 2010
  3. SHSH Sicherung - Seite 3 - 17. August 2010

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)