SHSH – Was ist das eigentlich?

Mit jeder neuen Geräte-Generation hat sich Apple wieder etwas einfallen lassen um uns das Leben schwerer zu machen. Eine besonders ärgerliche Methode ist die Überprüfung der FW und damit der indirekte Upgrade-Zwang sollte man wiederherstellen wollen. Dies trifft im Moment auf das iPhone 3GS, den iPod Touch 3G (32/64GB)  sowie das iPad zu. Wenn man nicht entsprechende Vorkehrungen getroffen hat, lässt sich nur noch die aktuellste FW einspielen. Da das Thema SHSH immer mehr an Bedeutung gewinnen wird, möchte ich daher an dieser Stelle einmal die wichtigsten Infos zum Thema sammeln.

Was sind SHSH-Blobs und für was brauche ich sie?

Seit dem iPhone 3GS wird jede FW von Apples Signatur-Servern überprüft bevor iTunes das Ok zur Wiederherstellung erhält. Sollte die FW nicht die aktuellste sein, so bricht der Vorgang ab. Während der Wiederherstellung findet zwischen iPhone/iTunes und Apple ein Austausch von Informationen statt. Ein kleiner Teil der zu überspielenden Firmware wird an die Apple-Server gesendet und dort auf Aktualität geprüft. Außerdem wird die ECID eures Gerätes übertragen. Stellt der Apple-Server fest, dass die Firmware in Ordnung (also aktuell) ist, wird die für eure Kombination aus ECID und FW entsprechende SHSH (Hash-Wert der Signierung) an iTunes zurückgesendet und iTunes beginnt mit der Wiederherstellung. Und genau diese SHSH müsst ihr sichern bzw. lasst ihr euch sichern.
Wenn ihr später einmal eine „alte“ FW einspielen wollt, müssen diese SHSH-Blobs verwendet werden um iTunes das OK der Server vorzuspielen. Dafür wird die Anfrage an die Apple-Server umgelenkt. Je nach Methode ist dies entweder der von Saurik betriebene Signatur-Server oder ein von euch lokal aufgesetzter Server. Dieser sendet dann das OK bzw. die SHSH-Blobs und iTunes glaubt, dass alles seine Ordnung hat und führt die Wiederherstellung durch.

Benötige ich zur Sicherung einen Jailbreak?

Nein, um seine SHSH-Blobs zu speichern wird kein Jailbreak vorausgesetzt. Sowohl über Saurik, AutoSHSH als auch über Firmware Umbrella kann man seine SHSH absichern, ohne zuvor einen Jailbreak durchgeführt zu haben.

Ich will eigentlich nicht jailbreaken, soll ich dennoch meine SHSH sichern?

In diesem Fall würde ich auch zu ja tendieren. Denn nur so hat man die Wahl welche Firmware man einspielen will. Sollte Apple aus welchen Gründen auch immer irgendwann mal eine Funktion aus dem Gerät entfernen wollen, die euch aber wichtig ist, könnt ihr somit auf dieser Firmware bleiben. Bei diesem Punkt muss ich sofort an Sony und die Unterstützung von Alternativen Betriebssystemen auf der PS3 denken die durch das letzte FW-Update entfernt wurde. Auch muss nicht jede Firmware eine verbesserung sein und die neuen könnte Fehler haben die bei der alten nicht auftauchen. Auch dieses Problem könntet ihr so umgehen.

Kann ich auch SHSH-Blobs für ältere FWs bekommen?

Nein, das geht nicht. Man kann sich von den Apple-Servern immer nur die SHSH-Files für die aktuelle FW abholen. Ältere Firmwares werden nicht mehr signiert und daher gibt es auch keine SHSHs mehr.

Kann ich SHSH-Files eines Freundes verwenden?

Nein, die Files sind speziell für euer Gerät und hängen u.a. von der jeweiligen FW und ECID ab. Daher bringt euch die SHSH eines Freundes leider nicht weiter.

Wo werden die SHSH-Files gespeichert?

Der Speicherort der SHSH hängt von der Methode ab. Diese können entweder auf dem von Saurik nachgebauten Signatur-Server liegen oder auch lokal bei auch auf dem Rechner. Am besten ist es sicherlich,beide Varianten zu nutzen. So habt ihr im Fall der Fälle immer eine Absicherung.

Kann ich jede iTunes-Version verwenden?

Bei diesem Punkt solltet ihr immer vorsichtig sein und nicht unbedacht updaten. Jede neue Version von iTunes kann die Verwendung der SHSH schwieriger bis unmöglich machen. Bis jetzt scheinen alle Versionen von iTunes 9 zu gehen. Jedoch sollte man vor allem in Hinblick auf den Release von Spirit die Finger von der neuesten iTunes Version lassen und diese erst einspielen, sobald es vom Dev-Team/Comex/chpwn grünes Licht gibt. Empfohlen wird zurzeit die Version 9.0.2. Außerdem gibt es erste Anzeichen dafür, dass Apple in diesem Gebiet aktiver werden könnte und versuchen wird, die „gefakte“ Anfrage zu unterbinden.

Wie groß sind die SHSH-Files eigentlich?

Die SHSH-Files sind nicht besonders groß. Diese dürften sich im Rahmen zwischen 60 und 65 KB befinden.

Welche Methode ist die Beste?

Die Beste gibt es vermutlich nicht. Wer bereits einen Jailbreak hat, für den dürfte Cydia die einfachste Methode sein. Einfach öffnen, auf „Make my life easier“ klicken und schon wird die Sicherung veranlasst. Sobald die SHSH-Blobs bei Saurik auf dem Server liegen, erhaltet ihr in Cydia auch eine entsprechend Rückmeldung. Dabei wird euch auch gleich gesagt, für welche FWs ihr entsprechende SHSH-Files habt.

Wer keinen Jailbreak besitzt, für den dürfte AutoSHSH eine einfach zu bedienende Lösung sein. Das Programm ist selbsterklärend und leitet euch Schritt für Schritt durch die Prozedur. Eine kleine Anleitung dazu findet ihr hier. Mit RC 2 seines Tools, hat ih8snow außerdem die Option eingebaut, die SHSH-Files zusätzlich auf dem Server von Saurik abzulegen. Daher kann ich dieses Tool vor allem Anfängern besonders ans Herz legen.

Auch Umbrella ist ein ähnliches Tool. Dieses sendet eine Anfrage an den Apple TSS Server und erhält eine entsprechende Antwort. Diese wird dann je nach ausgewählter Option lokal und/oder auf Sauriks Server abgelegt. Einen entscheidenden Vorteil bietet euch Umbrella jedoch. Mit diesem Tool könnt ihr zusätzlich eure bereits bei Saurik abgelegten SHSH-Files für frühere Firmware-Versionen abrufen und erhaltet somit eine zusätzliche Sicherheit.

Aktuelle Tools zum Sichern der SHSH

Derzeit (Stand 13.03.2012) gibt es zwei Haupttools welche man zum Sichernd er SHSH verwenden kann und sollte. Diese unterscheiden sich grundlegend voneinander und sichern zudem unterschiedliche SHSH Blobs.

TinyUmbrella – Aktuelle SHSH Blobs sichern

TinyUmbrella ist ein auf Java basiertes Tool, welches die aktuell verfügbaren SHSH Blobs für euer Gerät abfragt. Dabei verwendet es die Daten eures gerätes und stellt eine entsprechende Anfrage an die Server von Apple. Diese senden die SHSH Blobs zurück und TinyUmbrella sichert diese dann lokal auf eurem Rechner. Zusätzlich kann TinyUmbrella auch noch die SHSH Blobs von Cydia sichern und lokal ablegen. Diese Methode eignet sich daher immer nur zum Sichern aktueller Firmware/SHSH Kombinationen. Ältere SHSH Blobs kann man damit jedoch nicht sichern.

iFaith – SHSH Blobs vom Gerät sichern

iFaith geht einen anderen Weg und holt sich die SHSH Blobs nicht von Apple. Stattdessen kopiert iFaith die auf eurem Gerät vorhandenen SHSH Blobs und speichert sie lokal ab. Mit dieser Methode kann man also auch die SHSH von 4.3.3. bekommen, sollte sich die entsprechende Firmware noch auf eurem Gerät befinden. Somit kann man sich die Blobs auch noch holen, wenn das Signatur-Fenster seitens Apple bereits geschlossen ist.

iPhone 4S, iPad 2 und iPad 3 – Besonderheiten zum Thema SHSH

Bei den modernen Devices mit einem A5 Prozessor hat Apple die Signatur-Überprüfung geändert. Bei diesen Geräten ist derzeit ein Downgrade nicht möglich. Dennoch sollte man auch mit iPhone 4S und iPad 2/3 seine SHSH sichern. Die unterschiedlichen Entwicklerteams arbeiten an einer Lösung, um die entsprechenden Schutzmechanismen zu umgehen.  Dies liegt vor allem daran, dass der Limera1n Exploit mit der Bootrom Version 838.3 geschlossen wurde und auch iOS 5 zusätzlich eine „Nonce“ in die SHSH Hashes integriert. Damit kann man nicht mehr auf eine Firmware unter iOS 5.x zurückgehen. An dieser Situation wird sich auch nichts ändern, solange keien Bootrom oder LLB Exploits gefunden werden.

Solltet ihr noch Fragen haben, so stellt sie einfach in den Kommentaren. Wenn ich einen wichtigen Punkt vergessen habe, von dem ihr denkt, er sollte unbedingt aufgenommen werden, so teilt mir dies bitte ebenfalls mit. Außerdem werde ich versuchen in den nächsten Tagen noch entsprechende Anleitungen zu den Tools zu verfassen.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

71 Kommentare zu “SHSH – Was ist das eigentlich?”

  1. „den iPod Touch 3G und 2G (late 2009)“ irgendwie hast du da was durcheinander geworfen oder? ;) Denk auch dran dass nur die 32 und 64 GB Varianten betroffen sind

  2. Hallo, ich habe ein iPhone 3GS 32GB mit Firmware 3.1.2 und Bootloader 05.11.07 der gejailbread und unlocked ist. Wie kann ich meine SHSH sichern ohne das Risiko zu gehen in die berüchtigte Bootschleife zu kommen? In Cydia habe ich kein Button und auch kein Hinweis das irgendwas gesichert ist.

    • Die Hinweise wurde von Saurik temporär entfernt da in letzter Zeit zu viele Anfragen kamen. Den Button gab es scheinbar auch nur relativ kurz. Also am besten mit AutoSHSH oder Firmware-Umbrealla machen. Da du für die Prozedur nur in den Recover-Mode musst, ist es eigentlich nicht riskant

  3. Also in Cydia kann man seine SHSH wieder sichern. Habs zur sekunde für mein iPad gesichert.

  4. Hi, und wenn ich die SHSH über Cydia sichere wie komme ich denn wieder dan die dran wenn ich eine ältere FW aufspielen möchte?

  5. Sers, ich hab wohl ziemlich viel in der Apple Welt verpasst…
    Zur Zeit habe ich noch die 2.2.1 Firmware für meinen Ipod Touch 2G drauf, heißt das jetzt für mich, das ich „niemals“ auf eine 3er Firmware updaten kann? Ich bin quasi gezwungen von 2 zur 4er zu springen?

  6. @alex mit tinyumbrella kannst du alla shsh von cydia lokal sichern

    @Lotus
    du kannst fws unter 4.0 immer einspielen. Erst ab 4.0 greift die shsh Regelung für deinen iPod und du kannst nur die aktuelle 4.x aufspielen

    • Ja toll geht aber gar nicht oO
      Jedesmal wenn ich das probiere, kommt Itunes mit „Unbekannter Fehler 3194″… Firewall ist nicht das Problem!!!

  7. Habe mein iPhone versehentlich von iOS 4.0.1 mit Jailbreak auf iOS 4.0.2 wiederhergestellt! Hatte bei Cydia auf Make my Life easier geklickt, sagtest ja, das diese SHSH Blobs dort dann gespeichert werden. Komme ich da jetzt auch noch ohne Jailbreak dran? Oder, hatte über Installous einige Programme geladen, die werden mir jetzt nicht mehr aufs iPhone geladen und als fehlerhaft angezeigt! Gibt es die Möglichkeit diese Apps

  8. auch ohne den Jailbreak nutzen zu können?

  9. Zu Cracked Apps gibt’s keinen Support. Die shsh kannst du mit tinyumbrella abrufen und damit auch für die Wiederherstellung verwenden

  10. gibts keine andere möglichkeit ne firmware aufzuspielen als über itunes?

  11. Nein, du brauchst iTunes. Dennoch sollte es gehen da die shsh Überprüfung in der fw integriert ist. zumindest war dies die Aussage des dev-teams. Versuch es mal
    im dfu mode. (google hilft dabei) mehr kann ich derzeit von hier aus nicht machen da ich nur per Edge/iPhone aus online bin.

  12. Hallo,

    habe ein 3GS mit altem Bootrom und Fw 3.1 blackra1n jailbreak und unlock.
    Ist es möglich sich über Tiny umbrella eine SHSH von einem IOS 4.0 zu holen und dann das iPhone upzudaten?
    Dank im vorraus für die Info

  13. Nein, Apple signiert nur noch 4.0.2. Wenn die 4.0 nicht bei cydia gesichert ist, kommst du nicht mehr ran.

  14. VERZWEIFELT!!
    kann ich nie wieder mein iPhone 3gs 4.0.2 jailbreaken?? und oder auf die FW 4.0/1 zurücksetzen?? :'(

    • Wenn du die entsprechenden SHSH-Files für die FW 4.0.1 hast, dann kannst du auf diese FW zurückgehen und den jailbreak durchführen (mit Tinyumbrella + iTunes). Ansonsten musst du vorläufig auf den Jailbreak verzichten und auf die 4.1 warten. Für 4.0.2 gibt es keinen JB und wird es vermutlich auch nicht geben.

  15. Hi

    Habe auf meinem i̇phone 4 noch die fw 4.0.1 drauf aber keine shsh gesichert… Also wenn ich mich richtig informiert habe, habe ich keine chance mehr sie zu sichern richtig? Heißt das, das ich jetzt auch nicht jailbreaken kann?

    • Das bedeutet nur, dass du nicht mehr auf 4.0.1 wiederherstellen kannst. Den Jailbreak kannst du aber durchführen, da du die 4.0.1 drauf hast und daher auch die lücke noch vorhanden ist

  16. Aha ok! Welche Risiken habe ich wenn ich nicht mehr wiederherstellen kann? Theoretisch müsste ich doch nur wieder updaten wenn irgendetwas schief läuft oder? Danke für die Info!

  17. Wenn du dein gerät wiederherstellen musst, kannst du halt nur die 4.0.2 einspielen und hast bis zur 4.1 keinen jailbreak mehr. Also alles halb so schlimm wenn man keinen unlock braucht.

  18. Hört sich gut an! Ich weiß das man ja alles googeln kann aber ich wäre dir sehr dankbar wenn du mir vielleicht einen link zu einer zuverlässigen Anleitung geben könntest! Danke für die schnelle Antwort!

  19. Eine Anleitung für den jailbreak ist eigentlich nicht notwendig. Du musst nur die Seite jailbreakme.com aufrufen auf dem Gerät und den Slider betätigen- Leider scheint die Site derzeit nicht zu funktionieren. Da ich derzeit noch im Urlaub bin, kann ich nicht sagen, ob dies schon länger der fall ist

  20. Hmm… Gibt es auch eine alternative Möglichkeit? Nebenbei wünsch ich dir einen schönen Urlaub!

  21. außer http://jailbreakme.com/ und http://jailbreakme.ca kenn ich keine. Die Modmyi-Seite leitet auch nur auf jailbreakme.com um

  22. Hab es über jealbreakme.COM gemacht… Hat auch funktioniert bloss wenn ich irgendwas über cyndia einstelle oder installiere habe ich irgendwelche komischen apps drauf wie Trust me oder so nach nem Neustart sind die aber weg!

  23. Ich habe mir ein iPad 3g 64GB von privat gekauft. Zuhause habe ich festgestellt, dass die FW 3.2.2 drauf ist. Bekanntlich ist sie nicht jailbreakfähig. Kann ich nachträglich feststellen, ob shsh-Files vorhanden sind? Wie? Wann kann ich frühestens mit einer jailbreakfähigen FW rechnen? Danke

  24. Du kannst mit TinyUmbrella versuchen, die 3.2.1 von Cydia abzurufen. Dann bekommt du entsprechend mitgeteilt, ob diese dort liegt oder nicht. Wann ein neuer Jailbreak kommt, kann dir niemand sagen. Es wird daran gearbeitet, und durch den neuen Bootrom-Exploit stehen die chancen sehr gut, dass man das iPad dauerhaft jailbreaken kann. Nur wann, steht noch in den Sternen und da möchte ich auch keinen Tipp abgeben

  25. hachja, schade schade, nix mit jailbreak für mich. .. hab 4.0.2 – was meint ihr, wie lange es ungefähr dauern wird, bis man 4.1 jailbreaken kann?

    • kann man nicht sagen da einfach fast keine Infos verfügbar sind. Da man aber nicht auf 4.2 warten wird, sollte es nicht mehr so lange dauern. Wenn ich persönlich einen Tip abgeben müsste, würde ich sagen < 1 Monat (Aber bitte nicht drauf festnageln)

  26. Habe cydia gehabt ,doch als ich einhorbuch mir vorlesen lassen wollte ging es nicht , da mir immer gesagt wurde das andere Programme darauf es auch verwenden ,habe drei bis vier mal gedruckt und das 4er ging in einem Zustand ,wo ich nicht mehr die Seite die ich auf gerufen habe nach unten schieben konnte . Mit einem Klick zum an Wahlen und dann einem Doppel Klick öffnete sich dann das was ich angewählt habe und die sprachsteuerumg lief zusätzlich auch noch.
    Als ich dann zu viel bekam und nichts mehr ging außer es so zu bedienen , habe ich dann auf Wiederherstellung geklickt und mir wurde die 4.02 aufgespielt.
    Die Frage ist jetzt was kann ich tun , um wieder es frei zu schalten .
    Ist jetzt alles weg . Besteht die Möglichkeit es wieder auf 4.01 zu machen oder die 4.02 zu jaulen .

    • Wenn du SHSH für die 4.0.1 hast, dann kannst du runter gehen und den jailbreak über jailbreakme machen. Dann brauchst du nur eine offizielle SIM, die dein Gerät aktiviert und danach jailbreakme.com ansurfen.

      Ohne shsh musst du warten, bis es einen neuen Jailbreak gibt, der auch die 4.0.2 unterstützt.

      Ob du SHSH hast, kannst du mit Tinyumbrella austesten

  27. Ich bin auch schon am verzweifeln.Das mit dem SHSH sichern habe ich auch erst ganz zum Schluss entdeckt,wobei ich schon die FW 4.1 mit itunes 10 drauf hatte :(
    Ich kann mich gut daran erinnern wie ich meinen ipod 1Gen in alle Firmwares jailbreaken konnte von 1.1.1 bis hoch zu 3.2….
    Und nun habe ich seit dem 26.09.2010 ein iphone
    Doch das nun solche Maßnahmen getroffen werden müssen lässt mich schon ziemlich im Regen stehen!
    Ich hoffe auch wirklich das ich noch ,oder wie alle die es versäumt haben die Sicherung der SHSH mit tiny usw,eine Möglichkeit bereit gestellt wird noch irgendwie cydia auf das gerät zu spielen!
    Ob Jailbreake oder ähnliches.!
    Hauptsache Cydia ;)

    Vielleicht kennt hier ja schon jemand eine nette Möglichkeit! Fw 4.1 itunes 10
    P.s ich habe schon gewisse dinge ausprobiert.
    irep,snowbreze,spirit geht nicht,und die restlichen dev Geschichten lol
    Also bis dahin vielen dank!

  28. warte einfach auf greenpois0n oder wie auch immer der neue jb nun genannt wird. Damit wirst du dann die 4.1 jailbreaken können. Das es sich vermutlich um ein iphone 4 handelt, ist dies eh deine einzige Option.

  29. Ahh,was vergessen!!! Es ist ein iphone 3Gs 8Gb. Fw 4.1 Mc Modell

  30. Super!
    Mein iphone 3Gs Fw4.1 new bootrom und baseband, itunes version 10.0.1.22 ist durch limera1n gejailbreaked!
    Helfe gerne bei Problemen!

  31. Sehe ich es richtig:
    Ein iPhone 3GS, simlocked auf Telekom und mit Firmware 4.1, ohne gesicherte SHSH kann derzeit nicht mit niedrigerer Firmwage ‚aktualisiert‘ werden und kann auch nicht gejailbreaked + unlocked werden.
    Richtig?

    • jailbreak geht mit pwnage, limera1n und greenpois0n. Unlock derzeit nicht. Da musst du noch warten. Mit dem Unlock ist nicht vor der Veröffentlichung der FW 4.2 zu rechnen

  32. Ich habe einen IPod Touch 2g ohne mit defekter sperrtaste, dass heißt ich kann nicht in den dfu Modus gehen. Ich habe die Firmware 4.1 drauf und will downgreaden auf 4.0.1 jedoch kommt dann immer beim Schritt >>Wiederherstellung mit Apple überprüfen<< die Fehlermeldung " unbekannter Fehler 3194".
    Ich habe keine SHSH Daten von 4.0.1 gesichert und weis deshalb nicht wie ich einen jailbreak machen kann.
    Bitte um Hilfe.

  33. *habe ituens 10

  34. du kannst nicht auf 4.0.1 gehen ohne entsprechende SHSH. Da führt kein weg dran vorbei. Beim 2G kannst du nur im DFU-Mode auf 3.1.3 gehen, da dort noch keine shsh abgefragt werden. Ohne Sperrtaste wird das aber auch nichts.

  35. hallo ich habe ein iphone 3gs von der telekom entsperren lassen ( nach 2 jahren vertrag). Jetzt wollte ich den über itunes aktualisieren lassen, auf ios 4.3.5. itunes startet das update,bricht aber ab und sagt “ fehler 3194″? es hat KEIN jailbreak.

    was kann ich machen? hab momentan 3.1.3 draf

  36. Du hast vermutlich noch einen Eintrag in der hosts Datei drin die eine Umleitung der Apple Server veranlasst. Daher der fehler

  37. Hallo,

    wir haben das Problem, dass wir ein IPhone 4 haben, welches mit der FV 4.0.2 ausgestattet war. Leider hat unser Sohn die FV 4.2.1 ohne SHSH Sicherung aufgespielt. Haben wir irgendwie die Möglichkeit die Version wieder zurück zu setzen (ohne SHSH)???

    Vielen Dank im Voraus!

  38. Hallo,
    ich habe ein iPhone 4 mit iOS 4.3.3 und BB 04.10.01. Habe das Gerät gejailbreakt und würde es nun gerne zurücksetzen! Wenn ich die SHSH über Cydia sichere, wie gehe ich dann vor, um das Gerät zurückzusetzen? Danke schonmal im Voraus!

  39. hallo

    ich hab die SHSH gespeichert
    alles in ordnung

    ich möchte aber mein pc formatieren
    wie kann ich die SHSH auf ein usb-stick speichern?
    vielen dank

    • einfach die entsprechenden shsh aus dem verzeichnis von TU kopieren (siehe Tab Advanced, normalerweise C:\Users\Benutzer\.shsh ) und dann wieder dort ablegen nachdem du deinen pc neu aufgesetzt und TU installiert hast

  40. Hallo. Ich wahr immer ein treuer Anhänger der Apple Produkte. Seit dem iPhone 2 kaufte ich mir nur iPhones und heute besitze ich das iPhone 4. Das gleiche gillt für das iPod Touch 2 ( den ich immer noch mit dem gleichen systhem besitze) und den iPod Touch 3 habe ich und bin stolzer besitzer vom iPad 1 & 2. Ich lud mir auch jedesmal das neuste Betriebssysthem auf meine iApparate undIch habe auch iTunes 10 auf meinem Mac. Ich wahr glücklich damit bis das OS5 kamm. . Seitsem habe ich nur Probleme damit. Auf meinem iPad 1 installierte sich nach viermal nein doch von selbst das OS5 auf den Pad und alle meine Foto ordener werden benannt, sind aber lehr. Ich habe auch den iCloud ausgeschaltet und doch tut er es immer noch. Jetzt versuche ich mir wieder iTunes 9 zurück zu holen und es instalieren. Wenn das so weiter geht mit diesem Sch…./// ss iCloud,dann werde ich vieleicht au Samsung wechseln. Ich hasse OS5. Was hat dieser Doofkopf von Steve Jobs sich nur dabei gedacht? Könnten sie mir da weiterhelfen?

  41. Hallo,
    ich habe meine shsh nicht gesichert gehabt und dann ausversehen ein Update auf mein IPhone gespielt. Kann ich die Daten noch nachträglich sichern oder ist es jetzt zu spät?
    Danke im voraus

  42. Hilfe´!
    ich hab mein iphone 3gs über sn0wbreeze gejailbreakt (ios 5) ohne shsh zu sichern und wollte mein iphone rebooten und jetzt hängt das im pwned dfu fest und wird in itunes nicht meher angezeigt und im arbeitsplatz such nich.
    Was soll ich jetzt machen??

    • Du musst es z.b. mit redsn0w booten. Stichwort tethered boot. Dann sollte dein Gerät auch neu starten

      • hab ich schon mit sn0breeze gemacht das hat mir dann gesagt dass ich bei itunes shift drücken und das wiederherstellen muss aber es wird ja nicht angezeigt

        • Du musst Home und Sperrbutton gedrückt halten und dann erst anschliessen und dann wieder vom PC lösen. Klinkt komisch, is aber so.
          Auch wenn du die Info 2 Jahre später wohl kaum noch brauchen kannst^^

  43. Ich habe einen iPod touch 3&4. Die SHSH Datei des IPod4 ist schon 6.x aber die vom iPod3 noch 4.3.5 kann mir jemand erklären wieso?
    (Beide haben eine ältere Version drauf.)

Trackbacks/Pingbacks

  1. Spirit released - Untethered Jailbreak für alle Geräte (Update) | redparkz.de - 4. Mai 2010
  2. Anleitung – SHSH-Blobs mit Firmwareumbrella sichern | redparkz.de - 8. Mai 2010
  3. Anleitung – SHSH-Blobs für eine Wiederherstellung verwenden | redparkz.de - 8. Mai 2010
  4. Reminder: iOS4 und was man beim Update beachten sollte | redparkz.de - 21. Juni 2010
  5. Anleitung: TinyUmbrella – SHSH-Blobs für iOS4 sichern | redparkz.de - 23. Juni 2010
  6. Anonymous - 7. Juli 2010
  7. Zusammenfassung - 13. August 2010
  8. iPhone 4 und der Jailbreak - Apple iPhone 4 - Windows Mobile Forum - 20. August 2010
  9. Anonymous - 4. Oktober 2010
  10. Zusammengefasst: Jailbreak-Tool limera1n (win & mac) | redparkz.de - 14. Oktober 2010
  11. 3GS Downgrade zu iOS 3.1.3?? - 5. November 2010
  12. Christophs Blog » Apple TV 2 - 13. Juni 2011
  13. • SHSH ? Was ist das eigentlich? | redparkz.de » rollkon-portal.eu - 20. August 2011
  14. redsn0w 0.9.9b1 veröffentlicht – Neue Funktionen im Gepäck | redparkz.de - 19. September 2011
  15. iPhone 4 - 4.3.3 Jailbreak / Unlock - Feedbacks [Diskussionsthread] - Seite 48 - 15. Oktober 2011

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)