Apple erhält Patent für neue Multitouch-Gesten

300px-US-PatentTrademarkOffice-Seal

Vom Amerikanischen Patentamt wurde Apple heute ein Patent-Antrag genehmigt welcher sich mit Multitouch-Gesten beschäftigt. Insgesamt 41 neue Gesten hat Apple in diesem Antrag gelistet, welche von einfachem Copy&Paste über Navigation bis hin zum Doppelklick reichen. Dabei wird zwischen neutralen Gesten und „Spread-Hand“-Gesten unterschieden. Die Spread-Hand Gesten setzen ausgespreizte Finger voraus und werden vor allem für weniger oft benötigte Funktionen eingesetzt.

gestures apple patent

gestures apple patent 2 

Wie immer bei Patent-Anträgen von Apple steht nicht fest ob diese jemals in den Geräten eingesetzt werden. Jedoch scheint vor allem die erweiterte Gestensteuerung für Geräte wie das iPad oder einen vielleicht irgendwann kommenden Mac mit Touchscreen prädestiniert zu sein. Diese neuen Gesten könnten dann per Software-Update einfach aufgespielt werden.

via

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

3 Kommentare zu “Apple erhält Patent für neue Multitouch-Gesten”

  1. …cool… scheinbar ist bei den MOUSE-BUTTON Gesten etwas schief gegangen (in der Skizze im Beitrag)… kann ich mir den LEFT-BUTTON jetzt schnell patentieren lassen und an Apple verkaufen?

    Grüße, Paul

    • Ob das den finanziellen Aufwand wert ist :) Hab noch ein Bild hinzugefügt, den left-button konnte ich aber auch nicht finden.

      Ich glaub langsam sollte ich mal trainieren. Ein paar gesten dürften doch wenig intuitiv sein

  2. es ist ja echt super was apple da alles entwickelt usw. aber die lassen doch echt alles patentieren und machen es dem weltweiten markt damit so unendlich schwer. natürlich ist das der gedanke eines gutfunktionierenden unternehmens aber für die kunden wird die endauswahl so klein. we-pad – wie machen die das denn? haben doch sicher ähnliche skizzen und schwupps droht sicher die nächste klage…

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)