iPhone Tear-Down, Quartalszahlen, iPad & E-Plus

Gizmodo zerlegt iPhone Prototypen

500x iphone15 iPhone Tear Down, Quartalszahlen, iPad & E Plus

Kurz bevor man das Fundstück an Apple zurückgeben wird, hat man sich bei Gizmodo noch die Mühe gemacht und das iPhone komplett auseinander gebaut.

Scheinbar hatte man bei Apple zu erwähnen vergessen, in welchem Zustand man das Gerät gerne zurückbekommen würde. Auf jeden Fall dürfte Gizmodo nun wirklich jeden Aspekt an dieser Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes “ausgeschlachtet” haben.

Wie es aussieht hat man bei Apple vor allem auf eine optimale Platzausbeute wert gelegt. So nimmt das Logic-Board des iPhone nur noch 1/3 so viel Platz ein wie beim 3GS, dafür ist jedoch der Akku um satte 17% gewachsen.

Dies könnte, in Kombination mit einem eigene SoC von Apple, auf eine spürbar längere Laufzeit des Gerätes hindeuten. Auch die Experten von iFixit, die sonst immer für das sofortige Zerlegen neuer Apple-Produkte verantwortlich sind, haben sich die Fotos angesehen. Dort glaubt man, dass das iPhone schon sehr nah an ein produktionsreifes Gerät herankommt. Daher dürften wir viele dieser Details auch im finalen Gerät auf der WWDC präsentiert bekommen.

Weitere Bilder des Innenlebens könnt ihr euch direkt bei Gizmodo ansehen.

Quartalszahlen

apple iPhone Tear Down, Quartalszahlen, iPad & E PlusGestern wurden von Apple die Quartalszahlen für das zweite Quartal 2010 präsentiert. Insgesamt erreichte man einen Umsatz von 13,50 Milliarden Dollar und einen Gewinn von 3,07 Mrd. Dollar. Damit hatte man das beste “feiertags-freie” Quartal der Unternehmens-Geschichte erreicht und zeigt sich verständlicherweise auch sehr positiv gestimmt. Diese hervorragenden Zahlen konnte man u.a mit dem Verkauf von 2.94 Millionen Macintosh Computern (+33%) realisieren und auch das iPhone trug mit 8,75 Millionen Einheiten (+131%) dazu bei. Mit 10.89 Mio. verkauften iPods konnte man nahezu das Niveau halten (-1%)

“We’re thrilled to report our best non-holiday quarter ever, with revenues up 49 percent and profits up 90 percent,” said Steve Jobs, Apple’s CEO. “We’ve launched our revolutionary new iPad and users are loving it, and we have several more extraordinary products in the pipeline for this year.”

Auch für das kommende Quartal zeigt man sich verhalten optimistisch und rechnet mit konstanten Umsätzen. Diese könnten vor allem durch das kommende iPhone HD/4G nochmals beflügelt werden und auch das iPad wird im kommenden Quartal die Zahlen positiv beeinflussen.

iPad nicht exklusiv bei E-Plus

Wie Macnotes berichtet, haben sich die Gerüchte über einen Exklusivpartnerschaft zwischen E-Plus und Apple beim Thema iPad nicht bestätigt. Gegenüber Macnotes nahm man bei E-Plus Stellung und zeigte sich ebenso überrascht über diese Gerüchte.

Da ein iPad 3G ohnehin keinen Net-Lock besitzen wird, wäre eine solche Exklusivpartnerschaft vermutlich nur wenig gewinnbringend und die großen 4 Provider werden vermutlich einfach nur einen iPad-optimierten Tarif in ihr Angebot aufnehmen.

Zumindest Simyo hatte bereits vor einiger Zeit die Verfügbarkeit von entsprechenden Micro-Sims beworben und letzte Woche ist man auch bei Blau.de auf diesen Zug aufgesprungen. Das T-Mobile seinerseits einen Tarif anbieten wird, sollte wenig verwunderlich sein. Hier wird wohl eher die Tarifstruktur interessant werden und ob man vorhandene iPhone Kunden entsprechend vorteilhafte Konditionen anbieten wird.

Vodafone und o2 werden ebenfalls bis zum Start des iPads mit entsprechenden Tarifen aufwarten. Damit dürfte der potentielle Kunden endlich mal wieder die Qual der Wahl haben und das besten Angebot wird sich durchsetzen.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

Bisher keine Kommentare... Schreibe den Ersten!

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)