Multitasking auf dem iPhone 3G unter 4.0? Mit Jailbreak kein Problem

Multitasking-iphoneWer das Special Event zur iPhone Firmware 4.0 mitverfolgt hat, dem dürfte aufgefallen sein, dass Apple Multitasking auf dem iPhone 3G nicht ermöglichen wird. Als Begründung wurde von Apple wie schön öfters in der Vergangenheit die mangelnde Hardware-Unterstützung genannt.

Dies Begründung scheint bei Apple ein sehr beliebtes Verkaufsargument für die neuesten Geräte aus dem eigenen Haus zu sein. Schon öfters wurden Features die eigentlich auch auf dem alten Gerät laufen würden exklusiv für die jeweils neueste Genration angeboten. Die besten Beispiele dürften vermutlich MMS auf dem iPhone Classic und Voice Control beim iPhone 3G gewesen sein.

Das Apple sich die Wahrheit in diesen Punkten immer ein wenig zurechtgerückt hatte um Kunden ein Kaufargument an die Hand zu geben, wurde jedoch meist sehr schnell von der Jailbreak-Szene aufgedeckt. Mit Jailbreak war es so z.B. möglich auch MMS mit dem iPhone Classic zu versenden und Zusatzprogramme aus Cydie ermöglichen die Sprachkontrolle auf dem iPhone 3G.

Der letzte Streich aus dem Hause Apple kommt im Gepäck der Firmware 4.0 und nennt sich Multitasking. Dieses wird Apple nur für den iPod Touch 3G sowie das iPhone 3GS freischalten. Die anderen Generationen seien einfach zu langsam und die Hardware würde dies nicht unterstützen. Das es auch anderes geht, beweist mal wieder die Jailbreak-Szene. Wie DarkMalloc in einem neue YouTube-Video zeigt, kann auch das 3G ohne Probleme mit Multitasking arbeiten und wie der Entwickler berichtet, gibt es auch keine erkennbaren Geschwindigkeitsprobleme. Zusätzlich zeigt er auch gleich noch ein iPhone 3G mit der Firmware 4.0 Beta 1 inklusive Jailbreak und Cydia.

Langsam frage ich mich ob Apple es jemals einsieht und solche Aussagen eventuell besser lässt. Denn immer wieder werden solche fadenscheinigen Aussagen als unwahr widerlegt und Apple macht sich damit eigentlich nur lächerlich. Sollen sie doch gleich sagen „Wir schalten es nicht frei, damit Kunden auf die neueste Version umsteigen“. Dies wäre zumindest ehrlich. So werden wieder viele Anwender mit einem 3G den Jailbreak zu Hilfe nehmen und sich das vorenthaltene Multitasking so auf ihr Gerät holen.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

Ein Kommentar zu “Multitasking auf dem iPhone 3G unter 4.0? Mit Jailbreak kein Problem”

    Error thrown

    Call to undefined function ereg()