Jailbreak iPhone OS 4.0 Beta 1 – Auch Geohot ist dabei

Erst letzte Woche hat George Hotz (Geohot) das neue iPad von Apple erfolgreich gejailbreaked und heute kann der bekannte Hacker bereits den zweiten Erfolg vermelden. Wie er eben per Twitter mitteilte hat es Geohot dem Dev-Team gleich getan und die neue Beta 1 des iPhone OS 4 erfolgreich gejailbreaked. Damit gibt es nun schon zwei funktionierende Jailbreaks für die kommende FW 4.0.

orcqp

Das sich bis zur Veröffentlichung im Sommer 2010 noch einiges tun kann sollte jedoch klar sein. Daher wird wohl keiner der Entwickler den Jailbreak publik machen und so Apple das auffinden der Lücke erleichtern. Zumindest scheinen die Chancen gut zu stehen das auch diese neue Firmware nicht lange den versuchen der Jailbreak-Gemeinde standhalten wird.

Obwohl Apple mit den letzten Änderungen an der Firmware viele Features, die es bereits seit langem mit einem Jailbreak gibt, in die eigene Software integriert hat, wird diese Nachricht sicher viele freuen. Ist doch ein erfolgreicher Jailbreak immer noch die Grundvoraussetzung für einen entsprechenden Unlock.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

4 Kommentare zu “Jailbreak iPhone OS 4.0 Beta 1 – Auch Geohot ist dabei”

    Error thrown

    Call to undefined function ereg()