iPhone SDK 3.2 Beta 3 von Apple freigegeben

sdk-image-globe-20100127 Heute wurde die neuste Version des iPhone SDK von Apple zum Download freigegeben. Dies ist damit die dritte Version seit der Vorstellung des iPad im Januar. Welche Änderungen es genau umfasst, ist noch nicht bekannt. Sobald weitere Infos zu finden sind, werden diese natürlich nachgeliefert.

Mit dem SDK ab Version 3.2 ist es Entwicklern möglich, Anwendungen auch für das kommende iPad zu entwickeln und zu optimieren. Zum testen hat das SDK einen iPad-Simulator an Board

Seit der Vorstelllung des iPad gab es daher auch einen regen Ansturm auf das SDK. Findige Entwickler haben uns in auch immer mit neuen Informationen aus der Entwicklungsumgebung versorgt. Wer sich das SDK laden will um damit zu programmieren, braucht neben einem Intel basierten Mac mit Mac OX Leopard bzw. Snow Leopard außerdem einen entsprechenden Entwickler-Zugang. Dieser steht nur gegen Bezahlung von mindesten $99 im Jahr zur Verfügung.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Wenn du in Sachen Jailbreak und Unlock immer auf dem Laufenden bleiben willst, dann kannst du dir den RSS-Feed abonnieren, meinen Tweets auf Twitter folgen oder auch der Facebook FanPage beitreten. Ich freue mich über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan. Wenn ihr Hilfe bei Problemen mit eurem iDevice benötigt, dann könnt ihr außerdem bei uns im iPhone Forum vorbeischauen.

Über RedParkz

Gründer von redparkz.de und langjähriger Apple-Fan. Schreibt am liebsten über Jailbreak und wie man sein iDevice verbessern kann.

Bisher keine Kommentare... Schreibe den Ersten!

Kommentar hinterlassen

Name (benötigt)

Email (benötigt)

Webseite (optional)